Der Juni kam. Lind weht die Luft. Geschoren ist der Rasen. Eine Wonne voller Rosenduft dringt tief in unsere Nasen. – Wilhelm Busch

Der Kuss ist ein liebenswerter Trick der Natur, ein Gespräch zu unterbrechen, wenn Worte überflüssig werden. – Ingrid Bergman

Januar, Februar, März, du bist mein liebes Herz. Mai, Juni; Juli, August, mir ist nichts mehr bewusst. – Johann Wolfgang von Goethe

Regnet’s am Siebenschläfertag, es sieben Wochen regnen mag. – Bauernregel

Die Liebe ist ein Raub der Natur an der Gesellschaft. – Antoine de Rivarol

Dem Laufe der Natur sollte man nachgeben und ihn heiligen. – Nikolaus Ludwig von Zinzendorf

Die gesellschaftliche Elite wird um 1600 v. Chr. durch heftige Turbulenzen erschüttert. Nicht zufällig wird damals die Himmelsscheibe vergraben. Was war geschehen?

Die Hybris, die uns versuchen läßt, das Himmelreich auf Erden zu verwirklichen, verführt uns dazu, unsere gute Erde in eine Hölle zu verwandeln. – Karl Popper

Der Sommer, der vergeht, ist wie ein Freund, der uns Lebewohl sagt. – Victor Hugo

Fortuna lächelt, doch sie mag nur ungern voll beglücken; Schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken. – Wilhelm Busch

Dem Betrübten ist jede Blume ein Unkraut, Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume. – unbekannt

Ein Lächeln ist wie ein Sonnenblick, er wärmt und bringt Glück. – Monika Minder

Ein Spaziergang an heißen Sommertagen in einem der kühlen Bachtäler des Naturparks – wunderbar!

Die Kuchen im Glas sind nun etwa 4 Monate bei kühler Lagerung haltbar!

Wenig bekannt ist, dass im Siebenjährigen Krieg (1756 -1763) die Region zwischen Hann. Münden (Münden) und Kassel (Cassel) Schauplatz der beiden Schlachten bei Lutterberg (Lutterberge) war.

„Wandern ist der Gegensatz von Spazierengehen, es ist Landnahme und Eroberung“ schreibt Jürgen von der Wense in seinem Buch Wanderjahre.

Mitarbeiter der Bio- Lebensmittelfirma Allos-Hofmanufaktur und Naturpark Münden haben den Barfußpfad fit für die Saison gemacht.

Sie sind eingeladen, mit ihren Kindern den Wald und seine Bewohner auf eine ganz andere Weise kennen zu lernen….

Woher kommst Du, wohin gehst Du? Wie alt bist Du? Was ist deine Lieblingsfarbe?

Die Ampel steht schon auf Rot, aber wir geben weiterhin Vollgas. – Achim Steiner

Liebe Urlauber, seit 20 Jahren werden Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer vom Deutschen Tourismusverband (DTV) mit Sternen ausgezeichnet. Sauberkeit und Qualität der Unterkunft stehen dabei an erster Stelle.

Ein absolutes „Muss“ ist vom 03. bis 06. Juli der Gladenbacher Kirschenmarkt. Jedes Jahr, rund um den ersten Sonntag im Juli, wird in Gladenbach ein viertägiges Volksfest gefeiert, man nennt es auch die „Fünfte Jahreszeit“: Der Gladenbacher Kirschenmarkt…

80 Rinder, 45 Großpferde, 40 Ponys, 50 Kaninchen und 60 Hühner, Enten und Tauben sind auf der Tierschau am 4. Juli 2014 von 8:00 – 12:00 Uhr in Wetzlar zu sehen. Das die Tierschau ein einmaliges Erlebnis insbesondere für Kinder ist, dafür sorgt zusätzlich das Rahmenprogramm.

Zum Monatsbeginn fiebern Weinkenner und –genießer schon dem Herborner Weinfest entgegen, das wieder wie üblich am ersten Wochenende im Juli, also vom 04.07. – 06.07., stattfindet. Gut gekühlte Rheingauer Weine und schmackhafte Spezialitäten …

Top