Wer heute in einer besonderen Region, so auch in einem Naturpark Urlaub macht oder dort lebt, möchte gern auch regionale Produkte genießen. Für Urlauber ist es immer interessant nicht nur vor Ort die Spezialitäten zu genießen, sondern sie für sich selber oder auch für Verwandte und Bekannte als kleine Mitbringsel zu kaufen. So gibt es

Unter dem Motto „ViO und Du für Deutschlands Natur“ setzt sich ViO für den Schutz und Erhalt der heimischen Natur ein. Dabei bestimmen die Verbraucher, welche der 16 zur Auswahl stehenden Naturschutzprojekte, die sogenannten „ViOtope“, eine finanzielle Förderung erhalten. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Marke ViO möchte Coca-Cola mit der Initiative dazu beitragen, dass auch

Auf großes Interesse stieß am Sonntag, den 17. September der Wald- und Kunsttag, welcher erstmalig an der Bayrischen Schanz bei Ruppersthütten stattfand. Die Veranstaltung des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stand unter dem Motto: „Natur erleben und Kunst gestalten“.

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs der Naturparke Hessischer und Bayerischer Spessart zur Findung neuer Info- und Schutzhüttenmodelle stehen fest!

Als erste Kita Brandenburgs wurde das Lindower Kinderland im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land am 15. September als „Naturpark-Kita“ ausgezeichnet.

Samstag, 28. und Sonntag, 29. Oktober 2017: Großer Apfelmarkt mit Obstschau, Obstsortenbestimmung mitgebrachter Früchte, viele Apfelsorten, regionale Produkte sowie Kunsthandwerk, Bogenschießen, Köstlichkeiten vom Grill sowie aus der Küche und Backstube.

Der Naturpark Westhavelland hat den Titel „Qualitätsnaturpark“ erfolgreich verteidigt. Von 500 erreichbaren Punkten hat das Team in Zusammenarbeit mit seinen Partnern 346 Punkte erreicht.

Neue Ausstellung im Naturparkzentrum Habichtswald beschäftigt sich mit den Tieren des Waldes.

Erstmalig haben sich 2016 alle sechs Naturparke Schleswig-Holsteins an der “Qualtiätsoffensive Naturparke” beteiligt und damit den Prozess einer Weiterentwicklung nach vergleichbaren Standards fortgesetzt bzw. begonnen. Auf dem diesjährigen Naturparktag wurden zwei von ihnen als „Qualitätsnaturpark“ und vier als „Partner der Qualitätsoffensive Naturparke“ ausgezeichnet.

Für die Zusammenführung von Naturpark und Tourismusmarketing unter dem Dach des Geo-Naturpark Frau-Holle-Land haben wir den aller 2 Jahre verliehenen Hessischen Tourismuspreis 2017 gewonnen!

Leckeres Habichtswaldschwein, genussvolle Weine und herbstliche Wanderungen – die Wilden Wochen 2017 stehen vor der Tür!

Seit vielen Jahren gibt es das FÖJ-Beet in der Alten Schlossgärtnerei Plön. Hier haben die FÖJler des Naturparks und des NABU Plön der verschiedenen Jahrgänge viele Gestaltungsideen umgesetzt und weiterentwickelt – dabei immer gut beraten und unterstützt durch die Inhaberin der Gärtnerei, die die Fläche hierfür zur Verfügung stellt.

Das im Naturpark „Am Stettiner Haff“ gelegene Ahlbecker Fenn ist mit etwa 1100 ha das größte Kalkdurchströmungsmoor Deutschlands.

Am Wochenende vom 15. bis zum 17. September 2017 trafen sich mehr als 60 Hobbyastronomen und zahlreiche Sterneninteressierte aus ganz Deutschland zum 7. WestHavelländer AstroTreff in Gülpe.

Karl Diemer, örtlicher Förster und Naturparkführer, beschreibt Pirschpfad als Ausgangspunkt für „mobiles, ortsbezogenes Lernen“

23 Naturparke wurden am 21. September 2017 im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ auf der Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Naturpark-Tages 2017 im Naturpark Hoher Fläming ausgezeichnet.

Anlässlich des 10jährigen Bestehens des Naturpark-Fotoportals veranstaltet der VDN einen Sonder-Fotowettbewerb.

Ein Schauspiel ganz in weiß bietet sich den interessierten Naturbesuchern derzeit am Galenbecker See.

Samstag, 7. Oktober 2017: Der Panoramalauf am Hohen Dörnberg ist der wohl schönste Lauf in ganz Nordhessen. Die Strecken führen über Weiden- und Wiesengelände oder befestigte Forstwege.

Mitarbeiterinnen des Naturparks Hohe Mark – Westmünsterland wurden zu Bett+Bike-Qualitätsprüferinnen ausgebildet.

Alljährlich zum Sommerausklang wird seit 1997 am letzten August-Wochenende zur Europäischen Fledermausnacht eingeladen.

Anlässlich der Eröffnung des neuen Wanderwegs P21, wurde die neue Wanderkarte mit 6 Premiumwegen verteilt.

Die Rheinsberger Reederei Halbeck hat ihr Motorschiff (MS) “Remus” barrierefrei umbauen lassen.

Vom 4. – 6. September fanden im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land die Azubi-Projekttage der Piepenbrock Unternehmensgruppe statt.

Top