Fledermäuse – Jäger der Nacht

Wer hat in der Abenddämmerung nicht schon Fledermäuse fliegen sehen? Aber gehört haben sie die wenigsten!
Ausgestattet mit Bat-Detektor machen wir die stummen Schreie der Fledermäuse für uns hörbar und werden sie bei der Jagd beobachten. An diesem Abend erfahren wir an Hand von Bildern, Geschichten, Lied und Spiel viel über unsere heimischen Fledertiere.
Warum fliegen sie mit den Händen und sehen mit den Ohren? Wie finden sie mit Hilfe von Ultraschall ihre Beute?

Naturparkführer Hohe Mark e.V. Dortmunder Straße 74  |  D-45665 Recklinghausen Tel: 02361 43051  |  E-Mail: info(at)hohemarkerleben.de

Es führt Sie: Carmen Berling

Samstag, 08.07.2017

Uhrzeit: 20:30 – ca. 22:30 Uhr

Treffpunkt:   Haltern am See, Schloss Sythen, Stockwieser Damm 25

Kontakt: [email protected] I   Tel. (02364) 68133

Kosten:   7,00 Euro

Anmeldung:   erforderlich

Hinweise:   Taschenlampe, festes Schuhwerk, lange Kleidung

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>