FÖJ-Projekt: „Naturschutz mit Kindern“ im Winter

Naturparke Neuigkeiten am 16. Januar 2017
Foto Diana Walter FÖJ Projekt:  „Naturschutz mit Kindern“ im Winter

Zugvogelspiel, Foto: Diana Walter

Die diesjährigen Teilnehmerinnen am Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) Sina Junge (NaBu Plön) und Diana Walter (Naturparkverein) nutzten die Gelegenheit, während der besucherarmen Zeit im Naturpark-Haus dort mehrere Veranstaltungen für Kinder zum Thema „Tiere im Winter“ anzubieten. An drei Terminen traf sich jeweils ein kleines, aber sehr interessiertes Grüppchen von Dritt- und Viertklässlern, um Zugvogel-Brettspiele, Überwinterungshilfen für Singvögel und Winterlandschaften zu basteln. Die Kinder durften experimentieren, ihr Wissen bei Rätsel und Quiz unter Beweis stellen oder einfach nur Spaß an passenden Spielen zum Thema haben.

„Es war schön mitzuerleben, mit wieviel Begeisterung die Kinder dabei waren, und dass unser Konzept funktioniert hat!“ resümiert Diana Walter. „Ich denke, dass nicht nur die Kinder von uns, sondern auch wir FÖJlerinnen aus den von den Kindern mitgebrachten Erfahrungen schöpfen konnten.“

Beim Naturpark Holsteinische Schweiz gehört die Ausstellungs- und Besucherbetreuung zu ihren Hauptaufgaben. Ein Schwerpunkt ist dabei die Arbeit mit Kindern, welche sich in Form von umweltpädagogischen Führungen durch das Naturpark-Haus und der Mitarbeit bei der NaBu Kindergruppe „Die kleinen Abendsegler“ widerspiegelt. Da war es für sie eine willkommene Herausforderung, gemeinsam mit ihrer „Kollegin“ vom NaBu selbstständig ein spezielles Winterangebot für Kinder zu entwickeln.

Wer sich auch gerne während eines Freiwilligen Ökologischen Jahres „ausprobieren“ möchte, kann sich noch bis zum 28.02.2017 für den Jahrgang 08/2017 bis 07/2018 bewerben. Voraussetzung für die Arbeit im Naturpark-Haus ist das grundsätzliche Interesse für die Natur und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Bewerbungen sind per Post oder eMail an das FÖJ Koppelsberg, Ökologische Freiwilligendienste Koppelsberg, 24306 Plön, Fax: 04522/507181, eMail: [email protected], zu richten. Weitere Infos unster www.oeko-jahr.de.

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>