Garten.Querbeet: „Aktion Wildblumenpflanzung im Projekt BlütenMeer 2020“

VDN Christel Baude Garten.Querbeet: „Aktion Wildblumenpflanzung im Projekt BlütenMeer 2020“

Foto: VDN/Christel Baude

Früher gehörten sie zum Landschaftsbild Schleswig-Holsteins wie das Meer: die wildbunten Blumenwiesen – heute muss man sie suchen. Nur noch in winzigen Ecken des Landes blühen Arnika, Tausendgüldenkraut, Heide-Nelke und die anderen wilden Verwandten noch. Das Projekt “BlütenMeer2020″ der Stiftung Naturschutz möchte diese Entwicklung stoppen und den heimischen Wildpflanzen wieder ein Zuhause geben. Auch am Röbeler Moor soll ein kleines “BlütenMeer 2020″ wachsen. Zu dieser Auspflanzaktion brauchen wir Dich! Hilf mit!

Bitte festes Schuhwerk, Handschuhe und Spaten mitbringen!

Treffpunkt am Freitag, 15.09.2017, 14:00 : Weidelandschaft am Röbeler Moor, Treffpunkt Ahornstraße (K 61) östlich Röbel, an der Einfahrt Kiesgrube (Kiesgrube zwischen Röbel und Redingsdorf), Dauer: ca. 2 h, je nach Lust und Laune

Mehr Veranstaltungen unter “www.gartenquerbeet.de”

 

Weidelandschaft Röbeler Moor

23701 Röbel

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>