Der Kunst- und Kulturkreis PALETTE lädt ein zur Ausstellungseröffnung in der Alten Schule in Bad Endbach! Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, den 27. April 2018 um 19.00 Uhr im Kunst- und Kulturhaus “Alte Schule, Bad Endbach, Kirchweg 3. Die Einführungsrede hält Monika Würfel-Fries, das Duo Leilot umrahmt die Vernissage musikalisch.

Am 05. und 06. Mai 2018 findet in der Haiger Innenstadt die traditionelle Autoschau des Gewerbevereins Haiger statt. 20 Aussteller aus der Region präsentieren dabei an den beiden Tagen die aktuellesten Modelle von 21 Automarken sowie auch 2 Motoradmarken. Rund 300 Fahrzeuge werden dabei zu sehen sein.

An den kommenden Feiertagen wechseln sich die beiden Schwimmbäder „Aquarena“ in Dillenburg und „Panoramablick“ in Eschenburg ab. „Urlaub das ganze Jahr!“ ist die Devise.

„Chor & Literatur“ ist das Motto. Eine Verbindung von Klassikern im Lied mit Texten über die Kultur auf dem Lande hat sich der KKED vorgenommen. Der Kulturkreis Eschenburg-Dietzhölztal lädt für den 12. Mai wieder ins Bürgerhaus nach Eibelhausen ein. Um 19 Uhr geht es los an der Jahnstraße 3. Das Programm kann noch kurzfristig ergänzt werden.

Die Lahn-Dill-Bergland-Therme lädt ab dem 18. Mai 2018 ein, die Sommertage in stimmungsvollem Ambiente zu genießen. Erneut steht diesen Sommer Ruhe, Erholung und das „sich verwöhnen lassen“ an erster Stelle. Das großzügige Außengelände in der Therme und der einzigartige Blick in das Salzbödetal bilden den optimalen Rahmen für diese einzigartige Idee.

In diesem Sensenworkshop lernen Sie, die richtige Sense auszuwählen, das Werkzeug an Ihre Körpergröße anzupassen, die Sense richtig einzustellen, zu wetzen und ermüdungsfrei zu mähen. Außerdem lernen Sie verschiedene Methoden des Dengelns kennen.

Auf spielerische Weise erforschen wir das Aufwachsen von alten Bäumen und besuchen Baumbart, den Hüter des Waldes, der uns seine Geschichte erzählt.

Eine geführte Wanderung auf einem Teil des Premiumwanderweges „Hohe Straße“. Auf dem Weg werden wir die historische Hohe Straße kreuzen, den Aussichtspunkt Dornhecke und die Burgruine von Tringenstein besichtigen können. Dazu gibt es einige interessante Geschichten zu Land und Leuten. Zur Pause wird es ein regionales Picknick geben. Wer die kompletten 14 km des Premiumwanderweges „Hohe Straße“ laufen möchte, für den gibt es die Möglichkeit, die fehlenden 4 km zum Ende noch anzuhängen.

Ostereiersuche im Museum am Ostersonntag 01.04.2018

Neue Ausstellung zu „Wäschepflege und Aussteuer“ hat begonnen.

Zum ersten kulinarischen Sonntag der neuen Saison lädt der Herborner Werbering e.V. am 08.04. in die Bärenstadt. Zusätzlich findet an diesem Tag von 8 bis 18 Uhr im Marktgelände Konrad-Adenauer-Straße der Frühlingsmarkt mit einem großen Angebot der Markthändler statt. Mit Schaustellern, großem Vergnügungspark, aufregenden Fahrgeschäften und vielen Buden lockt das Herborner Frühlingsfest am 20.-23.04.2018

Überall sprießen uns jetzt Wildkräuter entgegen und sie haben einiges zu bieten! In meinen Wildkräuter-Spaziergängen zeige und erkläre ich Ihnen die Wildkräuter, die wir bei Workshops anschließend als Kostprobe gemeinsam zubereiten und genießen.

Gorge bemüht sich in seiner Jugend, loyal zu sein und moralisch korrekt zu handeln. Belohnt wird er dafür nicht! Im Gegenteil. In der sozialen Rangordnung wie auf der Beliebtheitsskala findet er sich irgendwo im oberen Drittel der unteren Hälfte.

Dr. Mojo“ gestaltet Konzert in Langenaubach – Vorverkauf hat begonnen. Drei Veranstaltungen fanden im Herbst 2017 in der Langenaubacher Kulturkapelle statt – und schon hat sich das Angebot in der Kulturszene einen Namen gemacht. Jetzt folgen weitere Veranstaltungen in dem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert.

Unter dem Motto „Sommernachtstraum“ werden die Eckelshausener Musiktage zum 31. Mal ein Programm mit Meisterwerken der Kammermusik bieten. An fünf Orten im oberen Lahntal zwischen Biedenkopf und Marburg treten vom 12. bis 21. Mai hochkarätige Solisten und Ensembles auf. Die Schirmherrschaft übernimmt Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer.

(c) KKEDChorLiteratur_Q (c) KKEDChorLiteratur_Q

Nomen est omen: Bei „Chor & Literatur“ geht es am 12. Mai um Klassiker im Lied und Texte über Kultur im Allgemeinen und das Singen im Besonderen. Für diese Mischung sucht der Kulturkreis Eschenburg/Dietzhölztal Akteure aus der Region.

Unterwegs mit unseren Eseln auf verwunschenen Pfaden im Schatten der Buchen. Großartige Fernblicke genießen, entdecken was Natur und Menschenhand hier spannendes geschaffen haben. Mit hausgemachtem Flammkuchen lassen wir die Veranstaltung ausklingen.

Mit dem Haflinger “Charly” wird eindrucksvoll demonstriert wie Pferde früher und heute in der Holzernte und Landschaftspflege eingesetzt werden. Überraschung ist eine kleine”Schlittenfahrt”für die Kinder ! Im Anschluss wird Ponyreiten Angeboten !

Auf dem Kräuterspaziergang erfahren sie mehr über die Verwendung von Frühjahrskräutern in der Küche. Lernen Sie das Aussehen und die wichtigsten Merkmale der Frühjahrskräuter zur richtigen Bestimmung kennen.

Heute haben Sie eine Stimme und Sie haben die Chance, den Mund aufzumachen. Bei einem gemütlichen Spaziergang – ca. 4 Kilometer – durch Wald, Feld und Flur, singen wir bekannte Lieder und sind der Fröhlichkeit auf den Fersen.

In vier Wochen 15 Baustellen abarbeiten und ein 1973 eröffnetes Hallenbad mit einer „Meilenstein-Modernisierung“ wieder an den Start zu bringen, ist das Ziel für das Freizeitbad „Panoramablick“. Am 5. März soll das beliebte Schwimmbad um 13 Uhr wieder öffnen.

Am 10. und 11. März finden wieder die beliebten IVV-Volkswandertage der Wanderfreunde Herborn statt. Los geht es ab dem Festsaal der Vitos Klinik Herborn, Austraße 40. Beginn: 10.03.2018 um 8 Uhr

Weitere Informationen dazu im Internet unter www.wanderfreunde-herborn.de

Die Schlossfestspiele der Stadt Biedenkopf suchen für die Wiederaufnahme des Musicals DIE HATZFELDT und die Uraufführung des Kindermusicals RITTER ROST UND DAS GESPENST Sängerinnen und Sänger in jeder Stimmgruppe für große und kleine solistische Rollen, sowie Tänzerinnen und Tänzer für die großen Tanznummern und für den Chor.

Knapp 70 Prozent aller Deutschen kaufen regelmäßig im Internet ein – Tendenz steigend. Diesem Trend will die Stadt Haiger in Kooperation mit der Firma Dupp-Datensysteme begegnen. Jetzt ging unter www.haiger-handelt.de die neue Online-Plattform „Haiger handelt“ ans Netz.

Am Samstag, den 10. März, und am Sonntag, den 11. März 2018 öffnen in Hessen 45 Töpfereien und Keramikateliers ihre Türen jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr. Auch in der Kunst-Töpferei in Gönnern gibt es eine Ausstellung zum Fertigungsprozess, bei dem die Besucher die Werkstücke im Rohzustand sehen und anfassen können. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich im Drehen an der Töpferscheibe zu probieren.

Die tiefe Verbundenheit und Verehrung für Wildkräuter, Bäume und Sträucher hat bereits unsere Vorfahren fasziniert und ziehen uns auch heute noch in seinen Bann. Wir spazieren gemütlich auf Wanderwegen durch die Natur und entdecken so manches Kraut am Wegesrand oder in der näheren Umgebung. Ich erzähle Ihnen interessante Dinge über die Kräuter wie z.B. Zusammenhänge in der Natur, alte Rezepte und Kräutergeschichten.