Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge erweitert seine Fläche auf nunmehr 3.827 km².

Als zweites bundesweites Nationales Naturmonument wurden am 19.04.2017 die „Bruchhauser Steine“ im Hochsauerlandkreis vom zuständigen Ministerium ausgewiesen.

Nach intensiven Gesprächen konnte die Geschäftsführung des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge im April den Kooperationsvertrag mit den Rangern des Landesbetriebes Wald und Holz NRW unterzeichnen.

Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge unterstützt barrierefreie Naturerlebnisangebote.

Worauf fiebert der allgemeine Sauerländer bereits Monate hin? Klar, auf das Schützenfest – dem Pflichttermin für alle Sauerländer!

Die Qualität der Arbeit des Naturparkteams stetig zu verbessern ist ein wichtiges anliegen des Naturparks.

Musikalische Highlights vor fantastischer Naturkulisse des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge.

Alljährlich öffnen zu Pfingstmontag die Mühlen ihre Türen.

Am 10. Juni öffnet die Kreisverwaltung ihre Türen. Rundherum startet die große Geburtstagsparty mit viel Musik, Informationen, Mitmach-Aktionen, Spiel und Spaß für Jung und Alt.

Unter dem Motto „Hier blüht Dir was!“ präsentieren sich beim sechsten Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe am 10. und 11. Juni 2017 hochherrschaftliche Anlagen ebenso wie gepflegte Kurparks oder private idyllische Oasen.

Auch 2017 wird es wieder einen Sauerland-Höhenflug-Trailrun geben. Am 11.06.2017 können wieder drei verschiedene Strecken mit Halbmarathon, 10 km und 5 km unter die Laufschuhe genommen werden.

Der Förderverein Historischer Hauberg Fellinghausen und die Waldgenossenschaft Fellinghausen laden am Sonntag, den 11. Juni zum „Tag des Haubergs“ in den kulturhistorischen Hauberg in Kreuztal-Fellinghausen ein.

Löwenzahn trifft Kochtopf – Eine Kräuterwanderung rund um die Burg Altena

Unter Leitung von Matthias Jung, Umweltberater Gemeinde Neunkirchen, Naturfotograf Friedhelm Adam und Peter Fasel, wissenschaftliche Leiter der biologischen Station Siegen, findet am 22.Juni eine geführte Wanderung in Neunkirchen-Struthütten statt.

Es geht wieder los!! Attendorn läuft! Die 7. Auflage des Biggesee Marathons in Attendorn wird vorbereitet; 4 Strecken sind wieder im Angebot.

Kulturfestival an und in der historischen Luisenhütte in Balve-Wocklum. Musik – Kleinkunst – Fantastisches

Radler, Inline-Skater, Jogger und Fußgänger haben am 02.07.2017 im Siegtal „freie Fahrt“.

Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt zu einer Führung durch den Viehstall, die Melk- und Milchkammer des landwirtschaftlichen Betriebes der Familie Wagener ein.

Einmal ohne Verkehr durch das Volmetal radeln – diese Idee wird einmal mehr in die Tat umgesetzt! Das „Autofreie Volmetal“ erfährt am 9. Juli 2017 die vierte Auflage.

Erleben Sie die atemberaubende Morgenstimmung am Rothaarsteig

Der Burbacher Heimatforscher Gerhard Gläser nimmt interessierte Wanderer zu einer spannenden Zeitreise mit.

Rangerwanderung durch ein einmaliges und mystisches Naturschutzgebiet