(Aktivität / Sonstiges) Samstag, 03.02.2018 Uhrzeit: von 10:30 bis 17:00 Wolle vom Schaf direkt in Ihre Hand oder gewaschen und gekämmt? Mit Spindel und Spinnrad zu einem gesponnenen Faden. Ob dick, dünn oder gekräuselt, der Faden verbindet unsere kleine Runde an diesem Tag. Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg Leitung: Heidemarie Dederichs

((Dia)-Vortrag / Vögel) Donnerstag, 01.02.2018 Uhrzeit: von 19:00 bis 21:00 Die Bestände gefährdeter Vogelarten wie Rohrdommel, Eisvogel, Graureiher etc. sind besonders in Kältewintern bedroht. Vielfältig interessante Maßnahmen wurden zu ihrem Schutz erfolgreich durchgeführt. Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide Leitung: Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V. Telefon: +49(0)2153-972972 Anmeldung erforderlich Sprache: DE

(Fahrradtour / Natur allgemein) Donnerstag, 01.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00 Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten. Treffpunkt: 41334

(Wanderung / Natur allgemein) Sonntag, 04.02.2018 Uhrzeit: von 10:30 bis 13:00 Es ist die kälteste Zeit im Jahr. Der Winter hat die Natur fest im Griff. Doch gerade der Wechsel der Jahreszeiten bringt Vielfalt und Abwechslung. Wir erkunden den besonderen Reiz der Winterlandschaft in Begleitung von drei freundlichen Lamas und erleben den Wald auf ganz

(Wanderung / Natur allgemein) Samstag, 03.02.2018 Uhrzeit: von 11:00 bis 15:00 Wir wandern durchs urige Tal des Elmpter Bachs. Feuchtgebiete und eigenwillige Sumpfgebiete mit Mischwald und Erlenbruch begleiten uns bis Brüggen. Die Burganlage und der historische Altstadtkern sind einen Besuch wert, ehe wir entlang der Schwalm zum Schloss Dilborn gehen und durch Kirchenwald/Hommenbruch zum Ziel.

(Sonstiges / Sonstiges) Sonntag, 04.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 17:00 Lassen Sie sich verwöhnen mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, den Ihnen die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Naturschutzstation Haus Wildenrath nach einer Wanderung über das Gelände der Naturschutzstation servieren – im Winter drinnen, im Sommer auf unserer Sonnenterrasse. Treffpunkt: Hofcafé Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 41844

(Wanderung / Natur allgemein) Sonntag, 11.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00 Durch das Naturschutzgebiet “De Meinweg” führen uns Traumpfade durch Mischwälder und Dünen zu den Moorseen. Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am ehemaligen Bahnübergang der Straße “Meinweg” (in der Nähe sind der Knotenpunkt 80 und der Freizeitpark Elfenmeer) Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den

(Fahrradtour / Natur allgemein) Donnerstag, 08.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00 Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten. Treffpunkt: 41334

(Aktivität / Natur allgemein) Mittwoch, 07.02.2018 Uhrzeit: von 09:00 bis 12:00 Zum Winterende, unmittelbar vor der Brutzeit, müssen Nistkästen von den alten Nestern und Verschmutzungen befreit werden, damit die Vogeleltern im Frühjahr in einem neuen sauberen Nest für die gesunde Aufzucht ihres Nachwuchs sorgen können. Außerdem werden neue Nisthilfen erstellt und platziert. Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo,

(Aktivität / Natur allgemein) Montag, 05.02.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00 Natur mit allen Sinnen spielerisch erleben: hören, riechen, tasten, Wind, Sonne und Regen spüren. Schleichen, springen, klettern, bauen, graben und die Geheimnisse des Waldes entdecken. Dazu laden wir Kinder von 2 bis 8 Jahren und ihre Eltern ein. Jeden Montag ab 12 Uhr (Ende

(Wanderung / Kultur(geschichte)) Sonntag, 04.02.2018 Uhrzeit: von 14:30 bis 16:30 Er handelt von spanischen Bewohnern und diebischen Pastoren in einer geteilten Gemeinde. Die katholische Kirche mit ihrem Matronenstein sowie die hübschen Fenster der evangelischen Kirche sind genauso Thema wie der Grenzlandring. Mit der Geschichte der Wegberger Mühle und der Burg endet diese Führung. Treffpunkt: 41844

(Aktivität / Natur allgemein) Montag, 12.02.2018 Uhrzeit: von 16:00 bis 18:00 Zweimal im Monat gehen die NAJU-Kinder mit Corinna Stellmacher montagnachmittags auf Entdeckertour ins Gelände rund um Haus Wildenrath. Dann wird geklettert, gebastelt, gespielt und beobachtet. Und am Ende ein Plausch am Lagerfeuer, am liebsten mit Stockbrot. Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844

(Wanderung / Natur allgemein) Montag, 12.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 17:00 Wer am Rosenmontag Abstand vom jecken Treiben sucht, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig. Die Wanderung führt entspannt durch die Hinsbecker Heide bis zum Infozentrum der Biologischen Station. Erläutert werden die Besonderheiten der Natur- und Kulturlandschaft im Naturschutzgebiet Krickenbecker Seen. Treffpunkt: 41334 Nettetal-Hinsbeck, Parkplatz

(Aktivität / Natur allgemein) Montag, 12.02.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00 Natur mit allen Sinnen spielerisch erleben: hören, riechen, tasten, Wind, Sonne und Regen spüren. Schleichen, springen, klettern, bauen, graben und die Geheimnisse des Waldes entdecken. Dazu laden wir Kinder von 2 bis 8 Jahren und ihre Eltern ein. Jeden Montag ab 12 Uhr (Ende

(Wanderung / Natur allgemein) Sonntag, 11.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 12:00 Gewinnen Sie Einblicke in die Lebensumstände unserer Vorfahren und lassen Sie sich von Baumveteranen verzaubern. Wir erforschen die Besonderheiten der historischen Niederwaldbewirtschaftung. Ist der Niederwald wirklich nur eine düstere Waldlandschaft, oder ist er eine erhaltungswürdige Bewirtschaftungsform? Treffpunkt: Wanderparkplatz L 388, Lobbericher Straße, 41749 Viersen-Süchteln,

((Dia)-Vortrag / Natur allgemein) Mittwoch, 14.02.2018 Uhrzeit: von 19:00 bis 20:30 Die Bilderreise führt quer durch den riesigen Kontinent. Vom Norden über den Osten bis zum Südwesten werden verschiedene Nationalparks und private Naturschutzgebiete besucht. Zu entdecken gibt es beispielsweise Kasuare, Koalas und prächtige Orchideen. Treffpunkt: Infozentrum Krickenbecker Seen, Krickenbecker Allee 36, 41334 Nettetal-Hinsbeck (Hombergen) Leitung:

(Aktivität / Natur allgemein) Samstag, 17.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 14:00 Sie lieben die Natur? Sie arbeiten gerne an der frischen Luft? Hier, bei der Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., können Sie das alles haben. Hier gibt es immer etwas zu tun. Wir suchen freiwillige, ehrenamtliche Helfer. Die Aufgaben sind vielseitig: im Obstgarten arbeiten, Zäune reparieren,

(Fahrradtour / Natur allgemein) Donnerstag, 15.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00 Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten. Treffpunkt: 41334

(Aktivität / Natur allgemein) Montag, 19.02.2018 Uhrzeit: von 12:00 bis 16:00 Natur mit allen Sinnen spielerisch erleben: hören, riechen, tasten, Wind, Sonne und Regen spüren. Schleichen, springen, klettern, bauen, graben und die Geheimnisse des Waldes entdecken. Dazu laden wir Kinder von 2 bis 8 Jahren und ihre Eltern ein. Jeden Montag ab 12 Uhr (Ende

(Wanderung / Natur allgemein) Sonntag, 18.02.2018 Uhrzeit: von 11:00 bis 15:00 Bei dieser Wanderung umrunden wir den Venekotensee auf seinem Uferweg direkt vorbei am glasklaren Wasser. Das viele Wasser verspricht unseren Vierbeinern ein wahres Badevergnügen; uns locken einige Bänke, um das Ganze in Ruhe zu genießen. Im Elmpter Schwalmbruch hoffen wir, bunte Wasserschildkröten erleben zu

(Aktivität / Natur allgemein) Samstag, 24.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 16:30 Bitte mitbringen: Papier ab 220 g, Leinwand, Malplatten o. ä., weichen Bleistift, Knetradierer, Kleenex-Rolle, Acryl-/ Ölfarben, Pinsel, Kohle, Rötelstifte, Tusche, Aquarellstifte, Pastellkreiden, Föhn. Im Kurs werden weitere interessante Materialien gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten. Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg Leitung:

(Aktivität / Natur allgemein) Samstag, 24.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 17:00 Korbflechter zeigen, wie Körbe hergestellt werden. Schöne Weidengeflechte werden ebenso angeboten, wie Weidenruten und weiteres Weidenmaterial zum Fertigen von Flechtzäunen, Tipis, Rankhilfen, Kräuter- und Staudenbeeteinfassungen, Laubengänge etc. Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide Leitung: Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V. Telefon:

(Aktivität / Landschaft) Samstag, 24.02.2018 Uhrzeit: von 10:00 bis 16:00 Grenzüberschreitende Biotoppflege ohne motorbetriebene Gerätschaften in Zusammenarbeit mit Natuurmonumenten und dem Naturschutzvereinen NABU-Selfkant e.V. und IVN Brunssum & Onderbanken. Jeder ist willkommen! Aktivität für Kinder, Eltern mit Kind, Jugendliche, Erwachsene, Menschen mit Beeinträchtigung. Treffpunkt: Der Treffpunkt wird noch bekannt gegeben. Leitung: NABU-Selfkant e.V. (E-mail: [email protected])

(Fahrradtour / Natur allgemein) Donnerstag, 22.02.2018 Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00 Mit dem Fahrrad geht es durch den Naturpark Maas-Schwalm-Nette und darüber hinaus. Die Touren werden in gemächlichem Tempo gefahren und sind daher auch für ältere Teilnehmer geeignet. Es wird nach halber Strecke eine Einkehr zur Erholung bei Kaffee und Kuchen (Selbstzahlung) angeboten. Treffpunkt: 41334

(Aktivität / Natur allgemein) Mittwoch, 21.02.2018 Uhrzeit: von 09:00 bis 12:00 Im Kulturweidengarten des Landschaftshofs Baerlo wachsen 18 verschiedene alte Kulturweidensorten. Sie unterscheiden sich in Farbe, Substanz und Struktur und können auf vielfältige Weise für feinere Flechtwerke, wie Körbe, verwendet werden. Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide Leitung: Mitarbeiter der Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis