Käse-Aktionswochen starten

Wirte011 Käse Aktionswochen starten

Käse aus dem Schwarzwald steht im Mittelpunkt der diesjährigen Aktionswochen der Naturpark-Wirte. Foto: pr

Standen in den vergangenen Jahren Kräuter, Honig und Forelle im Mittelpunkt, so dreht sich bei den diesjährigen Aktionswochen der Naturpark-Wirte (17. Juli bis 1. September) alles um Schwarzwälder Käse. Heimische Ziegen-, Schafs- und Kuhmilch wird in immer mehr Käsereien zu leckerem Käse verfeinert. „Noch ist die Auswahl klein, aber fein. Ich hoffe, dass in Zukunft noch mehr Landwirte in der Region Käsespezialitäten herstellen“, freut sich Rolf Berlin, Vorsitzender der Naturpark-Wirte, auf den Startschuss. Insgesamt 15 Naturpark-Wirte bieten sechs Wochen lang köstliche Gerichte auf ihren Speisekarten an, bei denen Schwarzwälder Käse eine Hauptrolle spielen wird.

Wirte021 Käse Aktionswochen starten

Mit den alljährlichen Aktionswochen machen die Naturpark-Wirte auf den Erhalt der typischen Schwarzwälder Kulturlandschaft und ihr Engagement aufmerksam. So hilft der Kauf heimischer Lebensmittel dabei, dass Landwirte weiterhin Rinder, Ziegen und Schafe halten können. Diese Nutztiere sorgen wiederum dafür, dass die Landschaft offen bleibt.
Unterstützt werden die Käse-Aktionswochen von Schwarzwaldmilch. Das Freiburger Unternehmen bietet auch Bio-Bergkäse an und zeigt damit, wie gut Käse – hergestellt aus Schwarzwälder Milch – schmeckt.

Alle teilnehmenden Naturpark-Wirte im Überblick:

Ein Beitrag von Naturpark Schwarzwald Mitte/ Nord

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>