Die Familie Samer betreibt seit 1994 das Flairhotel „Hochspessart“ in Heigenbrücken. Pearl Marie und Gerhard Samer stammen aus traditionellen Gastwirtsfamilien im Odenwald.

Am 22. Juli konnten alle 12 TeilnehmerInnen den Ausbildungskurs zum geprüften Natur- und Landschaftsführer erfolgreich abschließen und auf der Burg Rieneck ihr Zertifikat entgegen nehmen.

Die Aktivitäten des Grünlandprojekts in Dammbach zum Erhalt von Wiesen, Weiden und Streuobstbeständen wurden Ende Juli mit dem Umweltpreis des Landkreises Aschaffenburg ausgezeichnet.

Erlebt zusammen mit Monika Steger einen spannenden Nachmittag draußen im Gemündener Wald und erfahrt spielerisch mehr über Pflanzen und Tiere des Waldes.

Forschungsarbeiten und Ausgrabungen des Archäologischen Spessartprojekts am ehemaligen Kloster zwischen Rieneck und Ruppertshütten beleuchten 800 Jahre Geschichte.

Besichtigen Sie am 7. August gemeinsam mit dem Naturparkführer Harald Hilbig den Kaffelstein in Kreuzwertheim und entdecken Sie dessen fazinierende Pflanzen- und Tierwelt.

Lernen Sie gemeinsam mit dem Naturparkführer Michael Meier am Dienstag, den 9. August die Geschichte und den Gebrauch von Kräuterbüscheln und die dafür verwendeten Pflanzen bei einer Exkursion kennen.

Erfahren Sie von Jeanette Kaltenhauser mehr über die Geschichte des Hörsteiner Abtsberges und verkosten Sie bei einem kleinen Spaziergang am Samstag, 13.08. durch den Weinberg verschiedene Weine.

Entdeckt gemeinsam am Samstag, den 20.08. mit dem Naturparkführer Armin Heil die künstlerischen Möglichkeiten, die die Natur uns bietet und gestaltet mit Naturmaterialien kleine Kunstwerke.