Naturparkführer Albert Steffl

Prominent am 13. Februar 2017
Über Wildgatter zur Burg Wildenstein 4.01.2017 1 Naturparkführer Albert Steffl

Naturparkführung mit Albert Steffl (Foto: Albert Steffl)

Albert Steffl hat 2012 die Ausbildung als zertifizierter Natur- und Landschaftsführer absolviert und ist seitdem mit großem Engagement als Naturparkführer im Spessart tätig. Seine Touren plant er meist so, dass die Anfahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln erfolgt: “Der Spessart bietet viele tolle Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten, viele davon kann man auch ohne Nutzung des privaten PKW erreichen. Da möchte ich mit gutem Beispiel vorangehen und die Menschen für die Kombination von ÖPNV, Fahrrad und Wandern begeistern!”. Die Begeisterung für Bus und Bahn hat sicher auch mit Albert Steffls Beruf zu tun. Er ist seit 45 Jahren Mitarbeiter bei der Deutschen Bahn, aktuell arbeitet er als Fahrdienstleiter in Miltenberg, von wo aus er das Geschehen an mehreren Bahnhöfen betreut. Der damit verbundene Schichtdienst gibt ihm Gelegenheit, auch unter der Woche Führungen für Gäste anzubieten oder Exkursionen vorzubereiten.

Der 60-jährige ist stark im Spessart verwurzelt. Geboren wurde er im Südspessart in Dorfprozelten, genauer gesagt im Gasthaus “Zur Fröhlichkeit”. Dort, so berichtet Albert Steffl mit einem süffisanten Lächeln, hat man direkten Blick auf den örtlichen Friedhof. Seinem Geburtsort ist er seitdem treu geblieben. Steffl ist dort als Gemeinderat tätig und verbringt auch gerne die eine oder andere Stunde im Gasthaus, wo er zur Welt kam.
Inzwischen begleiten ihn manchmal auch seine Kinder, die er genauso wie seine Gäste für die Natur und Landschaft des Spessarts begeistert. Besonders fasziniert ist er von den Jahrhunderte alten Eichen und Buchen, aber auch Orte mit Fernblick wie am Pollasch, die Hohe Warte oder der Höhengrundweg bei Volkersbrunn haben es ihm angetan.

Wer Albert Steffl auf einer seiner Führungen begleiten möchte, hat in diesem Jahr noch mehrfach Gelegenheit dazu:

 

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>