Naturparkführerin Monika Steger

Prominent am 17. April 2014

Ich bin 51 Jahre alt, verheiratet, Mutter von zwei Kindern und wohne in Schaippach. Geboren und aufgewachsen bin ich im Münchner Umland. Schon damals hatte ich einen großen Bezug zur Natur und mir gefiel der Spessart schon zu Beginn, sodass ich hierher zog. Die Tätigkeit als ehrenamtliche Naturparkführerin verbindet meine Freude am Arbeiten mit anderen Menschen in der Natur und gleichzeitig die Möglichkeit, Wissenswertes über die Natur und Geschichte des Spessarts weitergeben zu können. Besonders interessiere ich mich für Geschichtliches und so entdeckte ich meine Leidenschaft für besondere Steine und andere außergewöhnliche Dinge. Zu Beginn führte mein Übereifer dazu, dass die Fensterbänke mit Steinansammlungen überladen waren; also musste eine neue Idee her. In einer ehemaligen Bäckerei in Schaippach, die zwischendurch auch als Atelier diente, habe ich nun einen geeigneten Platz gefunden, um die wertvollen Schätze zu bewahren. Unter den Fundstücken meines Geologiemuseums sind auch bis zu 3 Milliarden Jahre alte Steine. Da die Trias mit ihrem Bundsandstein typisch im Spessart ist, erhalten Steine aus dieser Zeit einen besonderen Platz in einer Vitrine. Schauen Sie doch einmal vorbei und lassen Sie sich bei einer kleinen Führung von der Vielfalt dieser Schmuckstücke bezaubern.

Sie finden uns hier:

Sinntalstraße 1

97737 Gemünden-Schaippach

Monika Steger Naturpark Spessart Naturparkführerin Monika Steger

Monika Steger, Naturpark Spessart

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>