„Über den Buntsandstein zum Edelweiß“

Alfred Dill „Über den Buntsandstein zum Edelweiß“

Alfred Dill

Erleben Sie mit Alfred Dill das Naturschutzgebiet „Grainberg- Kalbenstein und Saupurzel“ am Rand des Spessarts. Die hier wachsende Pflanzengemeinschaft gilt als weltweit einmalig! Mächtige Buntsandsteinterrassen und Muschelkalkbastionen charakterisieren die Landschaft. Eine fränkische „Ringwallanlage“ auf dem Grainberg und das Panorama vom „Edelweiß“ über dem Maintal wird man lange in Erinnerung behalten.

Informationen und Anmeldung: Alfred Dill, Tel.: 09353 1610, [email protected]

Treffpunkt: 6. Mai, 14:00 Uhr, Karlstadt-Gambach, Parkplatz Musikhalle (Karte)
Aufwandentschädigung:  5,00 €/Person, Kinder frei, 70,00 €/Gruppe
Dauer: 3,5 Stunden, Weglänge: 5 km, Hinweis: Trinkflasche und Sonnenschutz nicht vergessen

Zwei weitere Führungen am Samstag, 13.05.2017 und Samstag, 20.05.2017.

 

Grainberg Kalbenstein Julian Bruhn „Über den Buntsandstein zum Edelweiß“Naturschutzgebiet Kalbenstein (Foto: Julian Bruhn)

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>