Stellen Sie sich vor: …Sie wandeln durch den Park, entdecken verborgene Plätze, meinen Musik zu hören, Gläser klirren, ein Maskenball?

Am 24. Juni lädt Olaf Wolff in die Kyritz-Ruppiner Heide ein.

Am 30. Juni lädt das Institut für angewandte Gewässerökologie in Neuglobsow zum Tag der offenen Tür ein.

Am letzten Juni-Wochenende (22.-24. Juni) ist es wieder soweit. In Menz wird das 24. Waldfest gefeiert.

Egbert Witzlau, Mitarbeiter der Naturparkverwaltung im Bundesfreiwilligendienst hat erfolgreich seine Prüfung bestanden.

Am 3. Juni lädt der Tierpark Kunsterspring zum 33. Tierpark- und Kinderwaldfest ein.

Brandenburger Landpartie am 9/10. Juni auf dem Kremserhof Zermützel.

Am 16. Juni 2018 veranstaltet die WAS in der Zeit von 10-17 Uhr einen großen “Tag der offenen Tür”.

In der Reihe “Geheimnisse einer Landschaft – Naturschutzgebiet Stechlin (2)” laden Renate & Klaus Fechner zu einer naturkundlichen Wanderung ein.

Michael Wittke lädt zum Kinoabend in die Alte Reederei nach Fürstenberg/Havel ein.

Am 2. Juni lädt die Naturparkverwaltung alle Wanderfreunde zum Bundesweiten Naturparkwandertag in die Baumgartner Heide und zum Lindower Rhin ein.

Auch in diesem Jahr können Gäste im Juli/August wieder bis zum Bahnhof Stechlin am ehemaligen Kernkraftwerk Rheinsberg fahren.

Der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg „VERN“ e.V. gibt am 4. Mai aus seinem reichhaltigen Sortiment historischer Tomatensorten, Tomatenpflanzen ab.

… dieses frohe Lied, zur Begrüßung des Frühlings, könnten die Mitarbeiter der Naturwacht Stechlin–Ruppiner Land nun anstimmen.

Erleben Sie während einer Kanutour am 26. Mai mit dem Ranger die Wildnis der Fristower Plagge.

Ca. 120 Wanderer folgten am 20. April der Einladung der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft zum Anwandern.

Am 11. April wurde der langjährige Leiter der Abteilung Großschutzgebiete und Regionalentwicklung im Landesamt für Umwelt in den Ruhestand verabschiedet.

Zu einer kleine Reise mit Kaffee und Kuchen laden die Kolleginnen der Naturwacht im Rahmen einer Rangererlebnistour am 26. Mai ein.

Pünktlich um 10 Uhr ging es los, gestartet wurde in vier Gruppen, die je vier Aufgabenpunkte mit dem GPS finden mussten.

Liebe Kulturfreunde, auch Garten ist Kultur, Gartenkultur eben. Wie jedes Jahr seit 2003 findet auch 2018 Anfang Mai der FÜRSTENBERGER GARTENTAG statt. Termin: Sonnabend, 5.Mai 2018 ab 14 Uhr Kern der Sache ist die Plfanzentauschbörse. Das ist ja das Schöne an Stauden: Nimm einen Spaten und Du hast zwei. Oder drei, oder vier… Und kannst

Große Teile des Naturparkes Stechlin-Ruppiner Land werden von Wälder unterschiedlichster Art eingenommen. Von ganz trocken bis ganz nass, von dunkel bis hell, von Winter bis Herbst.

Der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Jürgen Strache lädt ein zu einer Kremserfahrt.

Wenn sich die Natur im Mai in ihr grünes Kleid hüllt, lädt Natur- und Landschaftsführerin Elke Kopf zu einer mehrtägigen Wanderung in die Ruppiner Schweiz ein.