12. Internationales Kunstsymposium in Buchholz

Naturparke Neuigkeiten am 15. Juli 2013

10 Künstlerinnen und Künstler aus 5 Ländern (Kuba, Peru, Kroatien, Polen, Deutschland) sind vom 15.-24. August zu Gast beim 12. Internationalen Kunstsymposium des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land in Buchholz. Auf Einladung des Kunstvereins Zehdenick. e. V. werden sie unter dem Motto”Ideenquelle Recycling – Kreativität kennt keine Grenzen” gemeinsam arbeiten. Die entstandenen Bilder und Skulpturen werden danach in einer Wanderausstellung u.a. in Rheinsberg, Potsdam und Gransee präsentiert. Die Finissage findet am 25. August, 15 Uhr in der Alten Brennerei auf Gut Zernikow statt. Das Kunstsymposium wirf finanziell durch Lottomittel des Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz unterstützt.

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>