Walderlebnispfad in Ziegenrück eröffnet

Naturparke Neuigkeiten am 27. November 2013
Schild Waldpfad1 BA Dirk Hofmann 620x348 Walderlebnispfad in Ziegenrück eröffnet

Bernd Lippold gibt dem Begrüßungsschild den letzen Schliff

Im Jahr 1713 prägte der sächsische Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz zum ersten Mal den Begriff Nachhaltigkeit. Die Förster waren die ersten, die diesen Begriff verwendeten und praktizierten. Für sie bedeutet Nachhaltigkeit, nur so viel Holz zu entnehmen, wie wieder nachwächst.

Dieser generationsübergreifende Gedanke ist Kern einer deutschlandweiten Kampagne im Jubiläumsjahr der Nachhaltigkeit und hat das Forstamt Schleiz veranlasst, einen Walderlebnispfad zu initiieren. Dieser Pfad, bei dem die technischen Mitarbeiter der Naturparkverwaltung kräftig Unterstützung geleistet haben, wurde am 26.11.2013 in Ziegenrück eröffnet.  Weitere beteiligte Partner an diesem Projekt sind die Stadt Ziegenrück und der Verein Ökoland Schleiz. Zur Eröffnung wurden symbolisch von den anwesenden Mitarbeitern aller 4 Projektpartner gemäß dem Motto gemeinsam Bäume für 300 Jahre Nachhaltigkeit gepflanzt.

Dirk Hofmann, Bernd Lippold und Uwe Langbein von der Naturparkverwaltung bauten am Erlebnispfad verschiedene Lern- und Spielelemente, wo Wanderer jeden Alters Wissenswertes und Beschäftigungsmöglichkeiten vorfinden. Ein Brennholz-Stapel in den Maßen eines Raummeters entstand zusammen mit einem Klappbuch und ein Begrüßungsschild aus Holz lädt am Weganfang ein zum Wandern.  Eine neue Sichtschneise durch den Wald eröffnet eine Aussicht auf die Stadt und eine speziell angefertigte Sitzgruppe mit einem Ziegenbock ist momentan noch in Arbeit. Auf einer Lichtung entsteht eine Schmetterlingswiese, wo im Sommer Wildkräuter und bunte Wiesenblumen Nahrung für einheimische Insekten anbieten.  Ein Totholzbaum bietet Insekten, Vögeln und Kleintieren Unterkunft und den Besuchern Informationen über die Bedeutung von Totholz in einem intakten Waldgefüge.

Viele Angebote und schöne Ausblicke erwarten die künftigen Wanderer auf dem neuen Lehrpfad.

Schauen Sie doch auch mal vorbei!

Viel Spaß beim Wandern und Mitmachen wünscht Ihnen

Ihr Naturpark-Team!

Ein Beitrag von Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>