Im April zaubern wir Ihnen ein „Maränenbalett“, Fischfiletröllchen mit Schmand-Frischkäse-Füllung auf einem Gemüsebett an Zitronenrahm mit Kräuterkartoffeln, auf den Teller. Wer könnte bei diesem Rezept aus dem Naturpark Lauenburgische Seen widerstehen?

Am 1. April 2016 startet die neue Runde des Fotowettbewerbs “Augenblick Natur!”. Gesucht werden auch in diesem Jahr wieder ausdrucksstarke Motive aus allen Naturparken Deutschlands.

Um spannende Erlebnisangebote für Natur-Entdecker zu konzipieren müssen Naturschutz und Tourismus zusammengehen. Auf der ITB 2016 wurde hierzu ein Wegweiser vorgestellt.

Der Boitzenburger Früchtezauber „Waldmeister“ wird im Naturpark Uckermärkische Seen, genauer in der Boitzenburger Profiküche hergestellt. Mit diesem Brotaufstrich geht die Liebe zum Frühling auf besondere Weise wahrhaft durch den Magen.

Ausgewählte, erste Ergebnisse des Naturerlebnis-Monitors Deutschland, an dem sich 3.238 Personen beteiligt haben, wurden im März auf der ITB 2016 in Berlin vorgestellt.

Unser Erlebnis-Tipp im April führt Sie in den hohen Norden, genauer gesagt in den Naturpark Lauenburgische Seen. Hier erwartet Sie ein Naturerlebnis aus einer einzigartigen Perspektive.

ist als freiberufliche Forstwissenschaftlerin und Waldpädagogin mit vielfältigen Angeboten unterwegs im Naturpark Lauenburgische Seen. Was die Naturpark-Botschafterin an Schleswig-Holsteins ältestem Naturpark so liebt, verrät sie uns gerne.

Zwischen Hamburg, Lübeck und der ehemaligen innerdeutschen Grenze, liegt der Naturpark Lauenburgische Seen mit tiefen Wäldern, unzähligen Seen, Feuchtgebieten und vielen Kulturdenkmälern. Zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung locken den Besucher in die spektakulären Lebensräume – ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder zu Wasser. Das Credo lautet: Hier sollen Mensch und Natur sich erholen.

Während die Zahl der Kirchgänger in vielen Gemeinden stetig abnimmt freuen sich Turmfalke, Schleiereule und Co über jeden Kirchturm, der hoch in den Himmel ragt.

In gewisser Hinsicht ist der Turmfalke, den Naturfotograf Erich Tomschi im Naturpark Schönbuch auf unserem Foto des Monats festhielt, ein „sportliches Flugmodell“.

Top