Die dunkle und kalte Jahreshälfte ist ideal dafür geeignet in die Sterne zu schauen!

Was ist der Unterschied zwischen einer totalen, einer ringförmigen, einer hybriden oder partiellen Sonnenfinsternis?

Das Havelland bietet optimale Bedingungen und einen sehr eindrucksvollen Sternenhimmel.

Vor jeder Beobachtung wird in einem Vortrag Informatives über die Himmelskörper, die am Nachthimmel zu sehen sein werden oder über interessante Themen der Astronomie berichtet.

Im Vortrag werden historische Persönlichkeiten der Gattung „Homo sapiens havellandensis“ und seltene bzw. weniger seltene Tiere aus dem Naturpark Westhavelland vorgestellt.

Der Naturpark Westhavelland hat den Titel „Qualitätsnaturpark“ erfolgreich verteidigt. Von 500 erreichbaren Punkten hat das Team in Zusammenarbeit mit seinen Partnern 346 Punkte erreicht.

Am Wochenende vom 15. bis zum 17. September 2017 trafen sich mehr als 60 Hobbyastronomen und zahlreiche Sterneninteressierte aus ganz Deutschland zum 7. WestHavelländer AstroTreff in Gülpe.

Vielerlei Arten der Bearbeitung werden versucht, bevor wir uns an kleine Vorhaben heranwagen. Die klassische Weidenflöte aus dem grünen Holz verlangt Geduld und Spielfreude, mit einer kleinen Einführung kann sie gelingen. Die Klanghölzer aus Stücken von Obstbaumholz u. v. m. können beim Aneinanderschlagen verschiedene Töne erzeugen, wir hören auf diese.

Aktionstag der Museen im Havelland im NaturparkZentrum Westhavelland mit Ausstellung

Vielerlei Arten der Bearbeitung werden versucht, bevor wir uns an kleine Vorhaben heranwagen. Die klassische Weidenflöte aus dem grünen Holz verlangt Geduld und Spielfreude, mit einer kleinen Einführung kann sie gelingen. Die Klanghölzer aus Stücken von Obstbaumholz u. v. m. können beim Aneinanderschlagen verschiedene Töne erzeugen, wir hören auf diese.

Wie schön ist es doch, wenn man sich am Tage über die Blumen auf der Wiese und nachts über die Sterne am Himmel erfreuen kann. Das Westhavelland ist seit 2014 erster deutscher Sternenpark und bietet optimale Bedingungen und einen sehr eindrucksvollen Sternenhimmel, auch die Milchstraße ist zu sehen.

… wird in einem Vortrag Informatives über die Himmelskörper, die am Nachthimmel zu sehen sein werden oder über interessante Themen der Astronomie berichtet. Bei klarem Wetter findet im Anschluss die Beobachtung statt.

Kommen Sie an diesem Nachmittag der Geschichte des Traumes der Menschheit vom Fliegen näher! Die Busfahrt führt nach Stölln zum Lilienthal-Zentrum, deren Ausstellung die Geschichte Otto Lilienthals von seiner kindlichen Faszination für den Vogelzug bis zu den ersten Flugversuchen erzählt.

Führung und Vogelbeobachtung am Gülper See mit der Naturwacht

Mit einer Wathose und eine wasserdichten Jacke ausgerüstet steht man bis zum Bauch im flachen Wasser und zieht das große Netz durch den See, um Zander, Hecht oder Brassen zu fangen.

Führung und Vogelbeobachtung am Gülper See mit dem NABU RV Westhavelland

Ein Abend wo auf einfache Weise die Sternenwelt den Kindern näher gebracht wird. Es gibt unter anderem das Sonnensystem in Ballform und wir schauen uns durch ein Spektiv den Mond viel näher an.

Kranicheinfall am Gülper See mit Sternentour am Sonntag den 01.10. – Exkursion

Vor jeder Beobachtung wird in einem Vortrag Informatives über die Himmelskörper, die am Nachthimmel zu sehen sein werden oder über interessante Themen der Astronomie berichtet.

Wie schön ist es doch, wenn man sich am Tage über die Blumen auf der Wiese und nachts über die Sterne am Himmel erfreuen kann. Das Westhavelland ist seit 2014 erster deutscher Sternenpark und bietet optimale Bedingungen und einen sehr eindrucksvollen Sternenhimmel.

Bei wolken- und mondlosem Himmel werden wir mit unterschiedlichen Teleskopen in die Tiefen des Weltalls reisen, uns Sternhaufen, Gasnebel und Galaxien anschauen.

Die Hauptattraktion des Abends wird der Mond sein. Auf diesem etwa 384.000 Kilometer entfernten Begleiter der Erde können Sie im Teleskop sehr viele Details erkennen.

Kranicheinfall am Gülper See mit Sternentour am Freitag den 29.9. – Exkursion

Mit der Old Diez fahren Sie von Plaue über Pritzerbe bis Milow auf der Unteren Havel. An Bord wird Imbiss, Kaffee und Kuchen angeboten.

Geführte Bustour durch die Untere Havelniederung, eines der bedeutendsten Durchzugs-, Rast- und Überwinterungsgebiete für Wasser- und Watvögel im mitteleuropäischen Binnenland.