Das Naturerlebnis – Camp der “Havelbiber” fand Ende Juli 2014 auf dem Gelände des Wassersportvereins in Rathenow statt und war eine ereignisreiche Woche für die 12 teilnehmenden Kinder.

Ronja Schöps absolvierte in den Sommerferien ein Praktikum bei der Naturwacht im Westhavelland und berichtet über diese interessante Zeit…

Am Sonnabend, den 6. September 2014 findet eine geschichtlich geführte Fahrradtour rund um den Hohennauener See im Naturpark Westhavelland statt.

Am Freitag, den 26. September 2014 den Kranicheinfall am Gülper See erleben und anschließend den Sternenhimmel über dem Westhavelland entdecken.

Entdecken Sie am Sonnabend, den 27. September 2014 auf einer geführten Bustour die Untere Havelniederung, eines der bedeutendsten Durchzugs-, Rast- und Überwinterungsgebiete für Wasser- und Watvögel im mitteleuropäischen Binnenland.

Begleiten Sie Natur- und Landschaftsführer Martin Miethke am Sonnabend, den 27. September 2014 auf einer nächtlich geführten Sternenwanderung.

1990 nahm die Naturschutzstation Parey ihre Arbeit zur Betreuung der Feuchtgebiete entlang der unteren Havel auf.