Der Tourismusverein Westhavelland lädt vom 11. bis 13. Dezember 2015 zur Rathenower Waldweihnacht in den Stadtwald am Forsthaus Riesenbruch, Ferchesarer Weg ein.

Der Verein Leben aus der Mitte e.V. lädt Sie am 12. Dezember 2015 ab 14.00 Uhr herzlich zum Weihnachtsmarkt in der mittelalterlichen Slawenburg in Liepe ein.

Am Samstag, den 12. Dezember 2015 entführt Sie Marion Werner in die sagenhafte Welt der Sterne mit Beobachtung der Geminiden, einem Sternschnuppenschauer, deren Ursprung im Sternbild Zwilling liegt.

Am Sonntag, den 13. Dezember 2015 öffnet das Arboretum „Lüttgen Dreetz“ in Dreetz von 12 bis 18 Uhr seine Türen für den traditionellen Weihnachtsmarkt.

Der Eisvogel, wegen seiner Farbenpracht auch als „fliegender Edelstein“ bezeichnet, steht für lebendige Bäche, Flüsse, Seen und artenreiche Auen. Im wasserreichen Naturpark Westhavelland gehört dieser schillernde Vogel zum Inventar.

Pascal Braatz, Student der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, absolviert von September bis Dezember 2015 ein studentisches Praktikum in der Naturparkverwaltung des Naturparks Westhavelland.