Im Vortrag werden historische Persönlichkeiten der Gattung „Homo sapiens havellandensis“ und seltene bzw. weniger seltene Tiere aus dem Naturpark Westhavelland vorgestellt.

Vortrag mit anschließender Beobachtung bei klarem Himmel am 17. November

Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums erhielt Rathenow die zweite „Frau Harke – Wegmarke“ am Havel- und Elbe Radweg. Ziel ist es, im Havelland einen „Frau Harke – Sagenpfad“ am Havel – Radweg entstehen zu lassen.

Ich lade Sie ein, zu einer Reise in unsere Sternenwelt. Hier im Westhavelland im ersten Sternenpark Deutschlands, wo die Nacht besonders dunkel ist, können wir eine unglaubliche Sternenpracht am Himmel entdecken, sogar die Milchstraße.