4. WestHavelländer AstroTreff im ersten deutschen Sternenpark

Naturparke Neuigkeiten am 17. Juni 2014

Der Naturpark Westhavelland rund 60-70 km westlich von Berlin gehört wegen der geringen Besiedlungsdichte zu den dunkelsten Regionen Deutschlands. Es wurden Himmelshelligkeiten von 21.75 mag/arcsec² gemessen. Der Naturpark Westhavelland möchte den dunklen Nachthimmel bewahren und den eindrucksvollen Anblick eines sternenübersäten Himmels zu einem Erlebnis machen. Daher erhielt er im Februar die Auszeichnung als International Dark Sky Reserve und trägt seitdem den Titel „Sternenpark Westhavelland“. 

Kommen Sie zum  4. WestHavelländer AstroTreff im Haveldorf Gülpe und erleben Sie einen eindrucksvollen sternenübersäten Nachthimmel im ersten Sternenpark Deutschlands!

Programm

Freitag, 29. August 2014

18 Uhr              Rückblick auf den Astrotreff 2013 – Dr. B. Zacharias

19 Uhr              Einführung in die Beobachtung des Sternenhimmels – Dr. A. Hänel

Sonnabend, 30. August 2014

ab 15 Uhr           Beobachtung der Sonne, Infomobil der Naturwacht mit Planetenmodel, Sternenkarten basteln u.v.m.

16 – 20 Uhr       Eröffnung im Festzelt – Landrat Dr. B. Schröder

anschließend

Grußwort des FV Sternenpark Westhavelland – Vorsitzender J. Aasman

Grußwort des Sternenparks Eifel – Konferenzschaltung mit H. Bardenhagen

Buchpremiere

Schattenzwilling von Katrin Bongard

Vorträge

Bewohnbare Exoplaneten – Wie nah sind wir der zweiten Erde? – Prof. Dr. Susanne Hüttemeister, Planetarium Bochum

Astronomie im Wilden Westen – Von Sternenparks und Sternwarten – Dr. Andreas Hänel, Planetarium Osnabrüc

20 – 24 Uhr      Öffentliche Beobachtung an den Teleskopen der Profis (bei klarem Himmel)

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Die Teilnahme an den Vorträgen und der öffentlichen Beobachtung ist kostenfrei!

Anmeldung und Kosten

Den Teilnehmern des WHAT wird eine Anmeldung in der Naturparkverwaltung wird bis zum 26. August 2014 empfohlen, nur so kann ein Standplatz gewährt werden! Anreise ist ab Freitagnachmittag (29. August 2014) möglich.

Standgebühren für Auto, Zelt und Teleskope betragen einmalig 15 Euro/Stellplatz. Für alle Besucher, die ohne Teleskop zum Treffen kommen, ist die Teilnahme kostenfrei.

Weitere Informationen über:

 Naturparkverwaltung Westhavelland
Pareyer Dorfstraße 5 | 14715 Havelaue
Tel. 033872 74310 | Fax 033872 74312
[email protected]
www.naturpark-westhavelland.brandenburg.de
oder
Dr. Andreas Hänel
Tel. 0541 5600326 | [email protected]
 
 

Ein Beitrag von Naturpark Westhavelland

Naturpark Westhavelland

Pareyer Dorfstraße 5
14715 Havelaue OT Parey

Telefon

  • (+49) 033872 7430

Faxnummer

  • (+49) 033872 74312

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>