Wir holen uns unter der Leitung von Frieda Frosch in Bischofsgrün Anregungen fürs Brotbacken und selbstgemachte Brotaufstriche. Alles mit Wildkräutern zubereitet!

Bei dieser Tageswanderung am Mittwoch, den 13. August lernen Sie das idyllische Schwarzachtal kennen. Begleitet werden sie von Wanderführer Rudi Simeth. Treffpunkt ist Waldmünchen Bahnhof um 8.20 Uhr.

Zur 5. Lichternacht am 2. August laden wir Sie herzlichst ein, unseren Schauweinberg bei einer spektakulären Show zu erleben.

Freitag 08.08.2014 Brainwalking Naturerebnisführungen für die Sinne

Wir lernen zunächst unsere einheimischen Fledermausarten und ihre Lebensräume kennen und erfahren wie sie leben. Anschließend laufen wir zum Moorbad Fleckl, um die Flattertiere mit dem Batdetektor aufzuspüren.

Drei Grundschulklassen hatten beim diesjährigen Projekt “Schule macht Zeitung” eine Tour mit den Naturpark-Entdeckerwesten gewonnen. Die Schüler der 3. und 4. Klassen gingen unter fachkundiger Anleitung unserer Naturparkführer im Spessart auf Entdeckungstour.

Viele hundert Besucher machten sich vergangenen Sonntag auf den Wag auf den Dörnberg zum Naturparkfest, um dort bei bestem Wetter ein paar fröhliche und entspannte Stunden – meist mit der ganzen Familie – zu genießen.

Das Beweidungsprojekt des Naturparks mit Moorschnucken am Kaltenbach bei Hessenthal wurde von der Sparda-Bank Nürnberg bei einem Wettbewerb mit einem Preisgeld von 2.000,- € ausgezeichnet.

Traditionell wird am 15. August die Kräuterweihe zum kirchlichen Hochfest Mariä Himmelfahrt gefeiert. Mit den Naturparkführen können Sie anlässlich dieser Festlichkeit Heilkräuter sammeln und einen eigenen Kräuterstrauß binden.

Die Abenteuerfarm Knochengarten in Haibach bietet einen für die Region einmaligen Abenteuerspielplatz mit umfangreichem Angebot. Kinder können hier ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben, den Umgang mit Tieren erlernen und künstlerisch und handwerklich kreativ werden.

Die Naturparkführer bieten im Ähren- und Erntemonat August wieder zahlreiche Veranstaltungen an, z.B. Kräuterführungen oder spannende Tierführungen für die jungen Besucher. Schauen Sie doch mal ins Jahresprogramm!

Oft war Ch. Schmutzler-Schaub im letzten Jahr auf dem Dörnberg unterwegs, um dessen Artenvielfalt zu erkunden und zu fotografieren. Eine Auswahl ihrer außergewöhnlichen Bilder steht nun im Naturparkzentrum zur Schau.

Im Zuge der Tage der offenen Weinkeller finden am 3. August im Herzoglichen Weinberg in Freyburg (Unstrut) Führungen statt.

Mit Blüten und Blättern bedrucken wir verschiedene Stoffe: Deckchen, Taschen und vieles mehr

Naturparkführerin Gabi Bechold entführt Sie am Samstag, den 2. August beim Fledermausfest in Burgsinn in die Welt der Fledermäuse! Neben der Beobachtung mit dem “bat-Detektor” gibt es Bastelangbote und natürlich viel Wissenswertes zu den faszinierenden “Kobolden der Nacht”.

Bei einer Exkursion rund um einen bauernhof erleben Sie, dass es viele unscheinbare Pflanzen gibt, an denen man achtlos vorüber geht. Aber viele sind essbar, schmackhaft und wertvoll. Keine Angst vor dem oft lästigen Unkraut!

Unsere Naturparkführer/innen nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wälder und Wiesen, an Bachläufe und zu Wachholderheiden. Erfahren Sie mehr über die Geologie und die Entstehung unserer Kulturlandschaft und noch vieles mehr.

Liselotte Sommerfeld, 1936 in Glindow bei Werder (Havel) geboren und im Ortsteil Tornow bei Teupitz wohnend, stellt noch bis zum 26. September 2014 im Asklepios Fachklinikum in Teupitz ihre Bilder aus.

Am 4. August führen wir Sie zu einem unserer langjährigen Naturschutzprojekte. Der Kohlberg…

Wandern Sie mit unserem Naturparkführer Klaus Stasek durch das schöne Buchenmühltal zur Wallfahrtskirche Mariabuchen!

Sonntag 10.08.2014 Weltklassik am Klavier – Duo Jaekyung Yoo & Yoon-Jee Kim

Die Herborner Stadtführer bringen interessierten Gästen und natürlich auch Einheimischen in unterhaltsamen Stadtführungen die spannende Geschichte unserer Heimat näher. Neben den bewährten klassischen Stadtführungen, gibt es die so genannten “Offenen Stadtführungen” und verschiedene Themenrundgänge…

Ein etwa zweistündiger Spaziergang über den Haidberg mit Ed Hahne – nicht nur ein landschaftlicher und botanischer Genuss: Das dort vorkommende Gestein mit seinen magnetischen Einlagerungen ist bedeutend für die Geschichte der Erforschung der Erde.

Am 5. August führen wir Sie zu einem unserer langjährigen Naturschutzprojekte. Der Dissaugraben…

Bei dieser Wanderung werden Sie von Wilfried Lampatzer begleitet, der Ihnen einiges zur Natur und Kultur erzählen kann. Treffpunkt ist am Dienstag, der 19. August um 9 Uhr bei der Tourist-Info Waldmünchen.

Top