Sonne, Mond und Erde

Erlebnistipp am 18. März 2015

SoFi 2015 620x467 Sonne, Mond und Erde

 

“Sonja versteckt sich!” unter diesem Motto kamen 200 SchülerInnen aus Bad Neustadt dem Aufruf des Vereins “Naturpark & BR Bayer. Rhön” nach, um gemeinsam die Sonnenfinsternis zu erleben. Es waren 11 Schulklassen, von der ersten bis zur achten Jahrgangsstufe, die sich dieses Schauspiel nicht entgehen lassen wollten. Zusammen mit ihren Lehrkräften bekamen Sie eine Einführung, wie sich am Vormittag des 20. März 2015 Sonne, Mond und Erde zueinander verhielten. Danach musste auch schnell zu Schere und Kleber gegriffen werden, damit jedes Kind rechtzeitig zur Verfinsterung der Sonne einen geeigneten Augenschutz parat hatte. Nach dem Ausschneiden des Brillengestells aus Pappkarton wurde die Spezialfolie aufgeklebt. Jede Brille wurde einzeln kontrolliert, bevor die Schüler sie benutzen durften.

Neben dem Basteln der SoFi-Brille, hatte sich das Team vom Naturpark, noch ein vielfältiges Rahmenprogramm ausgedacht. Es gab neben Informationen zum Sternenpark Rhön zwei “Geschichten-Stationen”. Zwei Teleskope waren aufgebaut, durch die man den Vorbeizug des Mondes durch die Sonne, sowie auch einige Sonnenflecken beobachten konnte. Auf einem Planetenweg gab es eine Fragequiz zu unserem Sonnensystem. Alle Stationen wurden von den Schülern eifrig genutzt. Als zwischen 10:30 und 10:45 Uhr die Verfinsterung der Sonne ihrem Höhepunkt erreichte, machte sie aber allen Beteiligten dieser Aktion deutlich, wer der Hauptakteur dieses Morgens war. Das fahle Licht und die plötzliche Kälte wird neben dem Blick durch die SoFi-Brille bestimmt die Haupterinnerung an dieses Naturschauspiel bleiben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>