Barfuß auf leisen Sohlen durch die Natur, Kochen über offenem Feuer und das lebendige Trommeln wie die Flammen des Lagerfeuers. All das erlebte eine Gruppe von Menschen mit Behinderung der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld und deren Betreuer.

Der Backofen ist die neueste “Errungenschaft” des Umweltbildungsteams, mit dem ein lange gehegter Wunsch umgesetzt wurde. Der Beginn dieses Projektes wurde im vergangenen Jahr auf dem Kinderzeltlager gemacht, als der Ofen selbst gebaut wurde.