LEADER bewegt die Dübener Heide, Deutschland und Europa

LEADER LEADER bewegt die Dübener Heide, Deutschland und Europa

(C) Naturpark Dübener Heide

LEADER steht für “Liaison Entre Actions de Dévelopement de l’Économie Rurale” (Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) und ist ein methodischer Ansatz im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Förderung der ländlichen Räume.

Ziel von LEADER ist es, innovative Ideen zu entwickeln, damit ländliche Regionen sich zukunftsfähig entwickeln. Dazu haben sich in den Regionen Lokale Aktionsgruppen gegründet, die sich aus Sozial- und Wirtschaftspartnern, aber auch aus Partnern der Verwaltung zusammensetzen. Gemeinsam entscheiden sie über die Verwendung eines LEADER-Budgets, für das sie sich zuvor beworben haben. Das bereit gestellte LEADER-Budget reicht dabei – je nach Bundesland und LEADER-Region – von 1,5 bis über 20 Millionen Euro. Mit diesem Geld können die Ideen der Akteure vor Ort umgesetzt werden.

Die Dübener Heide ist eine länderübergreifende LEADER-Region und beinhaltet je eine Lokale Aktionsgruppe (LAG) im sächsischen und eine im sächsisch-anhaltinischen Teil. LAG-Mitglieder sind private Personen und Organisationen sowie Vertreter von Kommunen. Sie entscheiden auf Basis einer zuvor mit der lokalen Bevölkerung abgestimmten Entwicklungsstrategie, welche der eingereichten Projektvorhaben umgesetzt werden. Die Steuerung beider LAG erfolgt über ein gemeinsames Regionalmanagement. Die Dübener Heide erhält von der EU für den Zeitraum von 2014 – 2020 rund 12 Mio. Euro. Unter dem Motto „Eine regionale Zukunftsallianz von Kommunen, Wirtschaft und Bürgern“ wurden mit diesen Geldern bereits 115 Projekte in Angriff genommen. Diese reichen von der Umnutzung ehemaliger Pechhütten in Ferienwohnungen bis zur Ausstattung gastronomischer Einrichtungen oder dem Bau von Mehrgenerationenspielplätzen. LEADER unterstützt auch bei der Reaktivierung alter Gebäude zur Errichtung eines Hauptwohnsitzes in der Dübener Heide. Darüber soll der Heimatbezug der Bürgerinnen und Bürger gestärkt werden.

Die Bürger, Vereine, Unternehmen und Kommunen der Dübener Heide erhalten durch die Europäische Union die Möglichkeit sich durch selbstbestimmte Entwicklungsschwerpunkte und Vorhaben eigenständig zu profilieren und zukunftsorientiert zu entwickeln. Für eine Heide-Heimat in einem gemeinsamen Europa, das sich auch in Zukunft für unsere Region und die Menschen, die hier leben, engagiert.

Vielleicht möchten auch Sie Ihr Vorhaben verwirklichen? Informationen dazu finden Sie auf der Homepage www.leader-duebener-heide.de.

LEADER alle Logos zusammengefasst 20190516 620x76 LEADER bewegt die Dübener Heide, Deutschland und Europa

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>