Raureif und Schnee- die Berggipfel locken mit winterlichen Kleid

Winter wanderweg rauhreif skal 620x465   Raureif und Schnee  die Berggipfel locken mit winterlichen Kleid

In den letzten Jahren hat sich der Schnee rar gemacht. Oft hängt es davon ab, wann in entscheidenden Tagen Temperaturen knapp unter null Grad sind. Winterwanderungen im Fichtelgebirge sind unabhängig von der Schneelage  erlebnisreich. Die hohen Lagen im Fichtelgebirge haben meistens eine Schneedecke und ein Großteil dieser Bäume hat über mehrere Wochen eine dicke Raureifschicht. Bei den Frosttemperaturen kristallisiert das Wasser in Form von Raureif und das Fichtelgebirge blüht weiß. Wanderungen auf die Kösseine, den Schneeberg oder den Ochsenkopf bieten ein Eintauchen in den Winter.

Kösseineturm Meier 43 620x405   Raureif und Schnee  die Berggipfel locken mit winterlichen Kleid

Die Bäume blühen in der weißen Hülle. Der Wald glitzert bei Sonnenschein. Tauchen Sie ein in die Winterwelt des Fichtelgebirges. Weitere Anregungen gibt Ihnen die Internetseite www.pflanze-des-monats.info. Hier können Sie viel erfahren über den Schnee und das Leben im winterlichen Wald.

 

Ein Beitrag von Naturpark Fichtelgebirge

Naturpark Fichtelgebirge

Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel

Telefon

  • (+49) 09232 80423

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>