Knapp 70 Teilnehmer aus Politik und Vereinen folgten dem Aufruf des Landrates Stefan G. Reuß den Naturpark Meißner-Kaufunger Wald zu Fuß zu erkunden.

Am 1. November von 14 bis 16 Uhr treffen sich Familien, die Action abseits der Wege lieben.

Mit einem leckeren Gänseessen schließt die Fackelwanderung am Samstag 14. November 2015 ab.

Am 20. November wandern wir vom Frau Holle-Loipenparkplatz zur urigen Viehhaushütte. Start ist um 16 Uhr.

Unsere Fackelwanderung führt am Samstag 28. November von 16 bis 18 Uhr durch das Giesenbachtal bei Helsa-Wickenrode.

EntdeckerTour Tannenburg, 18. Premiumweg im Naturpark am 11. Oktober eröffnet