Das Wahlbüro ist eröffnet: Premiumweg P1 Hoher Meißner nominiert

P 1 Hausener Hute mit Naturfreudehausc Naturpark WM Das Wahlbüro ist eröffnet:  Premiumweg P1 Hoher Meißner nominiert

Hausener Hute mit Naturfreundehaus (c) Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Der Premiumweg P1 Hoher Meißner, unsere Königstour, wurde durch ein Expertenteam für die vom Wandermagazin ausgeschriebene Wahl zu „Deutschlands schönstem Wanderweg 2018“ in der Kategorie „Touren“ nominiert. Ab sofort kann jeder noch bis zum 30. Juni 2018 seine Stimme für diesen abwechslungsreichen Premiumwanderweg im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land abgeben. Besonders reizvoll macht ihn die Wegeführung entlang der unter Naturschutz stehenden Meißnerhänge. Von den Aussichtspunkten kann man den Blick weit übers Land schweifen lassen. Mehrere authentische Frau-Holle Sagenorte liegen direkt am Weg. Die Brüder Grimm waren hier schon vor rund 200 Jahren unterwegs. “Bereits zum 4. Mal in Folge ist ein Weg aus unserem Naturpark nominiert. Das bezeugt die hohe Qualität der Premiumwege im Geo-Naturparkgebiet und ist der Lohn für die gemeinsame, überzeugende und langfristige Arbeit im Bereich der Wanderinfrastruktur. Die Wanderer wissen diese Qualität und gleichzeitig die Naturnähe der Premiumwege zu schätzen. Jetzt freuen wir uns auf die Wahlphase und hoffen, dass wir viele Einheimische und Gäste zum Mitmachen bewegen können”, freut sich Geschäftsführer Marco Lenarduzzi.

Wer kann wählen? Und wie wird gewählt?

Wie bei allen Publikumswahlen ist es nicht wirklich notwendig, das Angebot genau zu kennen. Letztlich gewinnt oft die Region, die ihre Gäste, Einwohner und Freunde am besten begeistern konnte! Die Wahl erfolgt über die Internetseite www.wandermagazin.de/wahlstudio. Um eine gültige Stimme abzugeben, ist neben Wahl einer „Tour“ auch die Wahl einer der zur Auswahl stehenden „Routen“ notwendig. Mitte August werden die Gewinnerwege dann im Wandermagazin bekannt gegeben. Der Sieger wird im September 2018 auf Europas größter Wander- und Trekkingmesse, der “TourNatur” in Düsseldorf, ausgezeichnet. Außerdem verlost das Wandermagazin zahlreiche Preise unter den Wählern. Wer noch unsicher ist, findet hier viele Informationen und Fotos zum Weg.

Das Auswahlverfahren

Erstmals gab es zur Wahl von Deutschlands schönstem Wanderweg eine Bewerbungsphase. Über 160 Wege in ganz Deutschland wurden vorgeschlagen. Der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land entschied im Herbst letzten Jahres, mit dem P1 ins Rennen zu gehen, weil an ihm die meisten Frau-Holle-Orte liegen. Der Weg auf Frau Holles Hausberg ist bestens geeignet, das Frau-Holle-Land noch bekannter zu machen. Die Wahl zu Deutschlands schönsten Wanderweg bietet eine Plattform dafür. Nun liegt es an den Naturpark- und Wanderfreunden den Weg ganz nach vorn zu bringen: Bitte stimmen Sie für den P1 unter www.wandermagazin.de/wahlstudio. Vielen Dank.

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>