“Frischfleisch vom Lamm”: Versand deutschlandweit möglich

Frischfleisch Lamm Pixabay 620x413 Frischfleisch vom Lamm: Versand deutschlandweit möglich

Frischfleisch vom Lamm (c) Pixabay

Mit unserem neuen Angebot “Frischfleisch vom Lamm” aus dem Geo-Naturpark richten wir uns an alle Köchinnen und Köche, an alle Grillmeister:innen und Slow-Food-Fans unter Ihnen!
Ob Lammfilet, Lammschulter, Lammkeule, Lammhaxe oder Lammrücken – bei uns haben Sie die Möglichkeit, aus einem breiten Angebot von Lamm-Spezialitäten auszuwählen. Wir senden Ihnen das tiefgekühlte Lammfleisch direkt nach Hause oder halten es in der Metzgerei des Familienbetriebs „Der Teichhof“ oder seinen Marktständen zur Abholung für Sie bereit.
Für den Versand werden die gefrorenen Stücke mit einer Packung Scherbeneis in einem Karton versendet. Unser Versanddienstleister UseMe übernimmt die Auslieferung innerhalb des Werra-Meißner-Kreises. Deutschlandweit beauftragen wir DHL. Das Fleisch kommt gekühlt (nicht mehr gefroren) bei Ihnen an und sollte umgehend verarbeitet werden. Es darf nicht erneut eingefroren werden. Die Option Versand oder Abholung können Sie im Warenkorb auswählen.

Gleich bestellen unter holles-schaf.de

Übrigens:
Die Lämmer sind gemeinsam mit ihren Müttern auf unseren Wiesen als Landschaftspfleger tätig und fördern somit auch den Erhalt unserer Biodiversität. Die Tiere leben von Geburt an im Frau-Holle-Land und werden auch dort, nämlich in Ringgau-Grandenborn, geschlachtet. Ausschlaggebend für die hohe Qualität des Lammfleisches sind vor allem eine artgerechte Haltung, die Gesundheit der Tiere, kurze Transportwege und eine achtsame Schlachtung.

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Klosterfreiheit 34 A
37290 Meißner

Telefon

  • 05657 64499-0

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>