Heilkraft der Kirschen

3. Platz c Britta Rosenbusch Fahrenbach Heilkraft der Kirschen

Fotowettbewerb Kirsche, 3. Platz (c) Britta Rosenbusch-Fahrenbach

Der Kirschbaum ist im Dreiländereck (Hessen, Niedersachsen, Thüringen) sehr verbreitet, weil er ideale Bedingungen zum Wachsen findet. Wir leben jeden Tag mit und auch von diesem Baum. Die schöne Blüte im Frühjahr hebt die Stimmung. Die roten Früchte im Hochsommer schmecken lecker und sind sehr gesund. Aber nicht nur die Früchte sondern auch andere Teile des Kirschbaumes dienen der Gesundheit. Aus Rinde, Blättern und Fruchtstielen oder Harz lassen sich Tees, Liköre oder Tinkturen herstellen. Begleiten Sie die Heilpraktikerin Elke Kusum Hanstein auf einer Wanderung entlang der Kirschplantagen an der Warte bei Dohrenbach. Im Anschluss können Sie im Hotel Zur Warte einkehren.

Streckenlänge ca. 5 km. Weitere Details: https://www.naturparkfrauholle.land/service/veranstaltungskalender/

 

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Klosterfreiheit 34 A
37290 Meißner

Telefon

  • 05657 64499-0

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>