Lichtmess – wandern mit Fackeln

Abendsonne Schnee 20.02.2003 620x465 Lichtmess   wandern mit Fackeln

Abends am Hohen Meissner (C) Marco Lenarduzzi

Lichtmess ist nicht nur ein christlicher Feiertag. Der als Bauernneujahr bekannte Termin war ein wichtiger Tag im Wirtschaftsjahr sowie ein Zahl- und Zinstermin, wie auch Martini. Von Lichtmess an werden die Tage merklich länger. Verabschieden Sie auf einer Fackelwanderung mit Naturparkführerin Anke Meißner die langen Nächte und schauen Sie sich unseren Sternenhimmel an! Kehren Sie anschließend gemeinsam im Gasthaus Eberhardt in Abterode (Tel. 05657 212) zu regionalen Gerichten ein!

Start/Ziel: Parkplatz Kirchenruine, 37290 Meißner-Abterode, Dauer: am 3.2.17 von 17 bis 19:30 Uhr, Preis 4,50 Euro, mit und ohne Fackel

Bitte melden Sie sich an: Tel. 05651 952125 oder Tel. 0561 10031382, info@naturparkmeissner.de

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>