Naturdenkmal Hohlstein

Hilgershäuser Höhle 620x465 Naturdenkmal Hohlstein

Hohlstein (C) M.Lenarduzzi

Die Karsthöhle Hohlstein, mit dem 24 m hohen Felsen oberhalb und dem Nixenteich davor, könnte ein alter Kultplatz gewesen sein, an dem vermutlich die Erdgöttin als Frau Holle oder unter ihren Vorgängernamen verehrt wurde. Sicher ist sie die älteste namentlich nachweisbare Höhle Deutschlands. Silvia Schaaf-Dormeier berichtet über Sagen, Mythen und reale Fakten zum Hohlstein. Start: Bad Sooden-Allendorf OT Hilgershausen, Gasthaus Forellenhof, Dauer: 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr, Preis: 3,00 Euro. Anmeldung unter 05651- 952125 oder E-Mail info@naturparkmeissner.de

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>