Pilzvielfalt am Hohen Meißner

P1100441 620x465 Pilzvielfalt am Hohen Meißner

Fliegenpilz (C) Naturpark MKW

Lernen am lebenden Objekt steht bei dieser dreistündigen Exkursion mit dem Pilzsachverständigen DGfM und Biologen Roman Krettek im Vordergrund. Die Teilnehmer erhalten anhand selbst gesammelter Pilzfruchtkörper Kenntnisse über die Merkmale und Lebensweisen dieser besonderen Organismen. Durch Riechen, Fühlen und Sehen wird das Erkennen und Unterscheiden wichtiger Pilzarten geübt. An Beispielen werden praxisnahe Themen wie Vergiftungen, Suchstrategien, Aufbewahrung und Zubereitung erläutert ohne dabei den Naturschutz zu vernachlässigen.

Start/Ziel: Jugenddorf Hoher Meißner, Am Kupferbach, 37290 Meißner Vockerode , Dauer: 10-13 Uhr oder 14 bis 17 Uhr Preis: 6 Euro. Anmeldungen bis Freitagmittag bitte unter Tel. 05651-952125 oder info@naturparkmeissner.de

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>