Radrundweg zur Bergbaugeschichte im Richelsdorfer Gebirge in Planung

Radfahrer WitzenhausencAgentur Blofield Pro Witzenhausen GmbH Radrundweg zur  Bergbaugeschichte im Richelsdorfer Gebirge in Planung

Radfahrer (c) Agentur Blofield-Pro Witzenhausen GmbH

Glück auf! Das wünschen wir dem derzeit entstehenden, rund 35 km langen Radweg, der Sontra, Nentershausen und Cornberg verbinden wird. Neben der Bergbaugeschichte werden die geologischen Besonderheiten am Weg einen Themenschwerpunkt bilden. Der Weg soll 2019 eröffnet werden.

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>