Rauhnächte am Hohen Meißner

Silvia Schaaf Dormeier als Frau Holle e1443089496597 Rauhnächte am Hohen Meißner

Silvia Schaaf-Dormeier als Frau Holle (C) Schaaf-Dormeier

Die rauhen Nächte in denen Frau Holle mit der wilden Jagd über das Land reist, liegen zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag. Passend zu dieser Zeit tauchen Sie in den Mythos Frau Holle ein. Silvia Schaaf-Dormeier berichtet von den spannenden Geschichten die sich um die Rauhnächte ranken und Bräuchen aus früheren Zeiten, die sich teilweise bis heute gehalten haben. Start/Ziel: Berggasthof Hoher Meißner Dauer: 17-18:30 Uhr Preis: 5 Euro inkl. 1 Heißgetränk. Es ist Anmeldung erforderlich unter Tel. 05651 952125 oder info@naturparkmeissner.de

 

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>