Vockeröder Brunnen mit Goldmarie und Pechmarie

Pechmarie Brunnen Vockerode c MArco Lenarduzzi 620x465 Vockeröder Brunnen mit Goldmarie und Pechmarie

Pechmarie Brunnen Vockerode (c) Marco Lenarduzzi

Meißner-Vockerode ist das Dorf der Gold- und Pechmarie. Auf den zwei wieder hergerichteten Brunnen des Dorfes, nahe der Hauptstraße, sitzen sie: Die Goldmarie und die Pechmarie aus dem Märchen. Die Kasseler Künstlerin Erika Maria Wiegand schuf beide Bronzefiguren. Besonders Goldmarie ist eine beliebtes Fotomotiv. Die Vockeröder sorgen im Sommer für den Blumenschmuck und im Winter tragen die Figuren oft eine wärmende Mütze.

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege

Telefon

  • 05651 992330

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>