Auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

Naturpark Habichtswald Orendt Essigberg Auf dem Habichtswaldsteig zum Deutschen Wandertag nach Bad Wildungen

In fünf Tagesetappen mit einer Länge von jeweils 15 bis max. 22 km wird der Naturpark Habichtswald auf Deutschlands drittschönstem Wanderweg durchquert. Los geht es am Dienstag, den 30. Juni in Zierenberg. Die Startpunkte der Touren sind so geplant, dass eine An- und Abreise mit dem ÖPNV aus bzw. in Richtung Kassel gut möglich ist.

Ziel ist am Samstag die Kurstadt Bad Wildungen, wo die Teilnehmer die Möglichkeit haben, am Rahmenprogramm des Deutschen Wandertages teilzunehmen. Die Teilnahme an der Wanderung ist sowohl über die gesamte Strecke oder einzelne Etappen möglich. Ausführliche Informationen zur An- und Abreise sowie den einzelnen Etappen stehen unter https://www.deutscherwandertag2020.net/programm/habichtswaldsteig bereit.

Wandervereine der Region, Sportvereine mit ihren Wandersparten sowie Schulen, die ihren Wandertag einbinden möchten, können sich an dieser Wanderung gern beteiligen. Eine Anmeldung zu den Touren ist wünschenswert und erforderlich. So kann das Team entsprechend planen und WanderführerInnen hinzuziehen.

Wanderbegeisterte, die sich der Organisation anschließen möchten und sich als Wanderführer/-innen zur Verfügung stellen, sind herzlich willkommen.

Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die TAG Naturpark Habichtswald – Habichtswaldsteig, Claudia Thöne, Hattenhäuser Weg 10-12, Naumburg, Tel. 05624/7909-73; info@habichtswaldsteig.de.

Das Angebot ist kostenfrei. ÖPNV und Versorgung unterwegs geschieht auf eigene Kosten in der Gastronomie am Weg oder an speziellen Versorgungsstationen.

 

Der Habichtswaldsteig
Der Habichtswaldsteig als Deutschlands drittschönster Wanderweg verbindet Europas größte Wacholderheiden bei Zierenberg mit dem Edersee, führt vorbei am Bergpark Wilhelmshöhe, an herrlichen Burgruinen auf Basaltkuppen und an einzelnen Huteflächen mit robusten Weidetieren. Er durchstreift ausgedehnte Laubwälder und idyllischen Fachwerkorte. Die Wanderung ist so angelegt, dass einzelne Tagesetappen nach und nach gewandert werden können und ihren Abschluss in Bad Wildungen haben. Einzelnen Etappen können auch einzeln mitgewandert werden, falls nicht genügend Zeit zur Verfügung steht. Tipp: Buchen Sie unser Angebot „Wandern ohne Gepäck“ (Pauschale unter www.habichtswaldsteig.de) und wandern so leicht wie auf Habichtsschwingen dem Edersee zu. Wir freuen uns auf Sie!

Naturparkzentrum Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266
  • 05606 533327

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>