Besse hat Deutschlands schönsten Mittelpunkt

Naturpark Habichtswald 2017 Edermünde Mitte Deutschlands Besse hat Deutschlands schönsten MittelpunktNun ist es amtlich: Die geographische Mitte Deutschlands – berechnet nach dem Verfahren der Schnittpunktermittlung – liegt am Rande der Langenberge auf einer idyllischen Wiese in Besse. Den genauen Punkt markiert seit wenigen Wochen eine rund 3 hohe Basalt-Steele, die von einem kleinen Rastplatz mit Bank und Informationstafel gut einsehbar ist. Von hier hat man einen wunderbaren Weitblick über die Landschaft des Chattengaus bis hinüber zur Söhre. Zu erreichen ist die Mitte Deutschlands über den Wanderparkplatz des Naturparks Habichtswald am Röder Weg in Besse, der zu diesem Anlass von Wanderparkplatz Bilstein in „Wanderparkplatz Besse – Mitte Deutschlands“ umbenannt wurde.

Am 12. Juni wurden im Rahmen einer Presseveranstaltung die genauen Geokoordinaten veröffentlicht: 51° 13′ 15.26264″ nördliche Breite, 9° 21′ 27.28271″ östliche Länge.

Anlässlich der Presseveranstaltung bedankte sich Bürgermeister Thomas Petrich bei  Grundeigentümer Walter Albert und Pächter Rainer Otto für die Gewährung des Zugangs und bei den beteiligten Besser Vereinen für die Mitwirkung bei der Gestaltung. Weiterer Dank ging an das Amt für Bodenmanagement in Homberg, das mit professionellen Methoden den exakten Punkt ermittelt hatte. Auch die LEADER-Region „Casseler Bergland“ ging wegen der finanziellen Förderung des Projekts nicht ohne Dank aus.

Inzwischen konnten schon die ersten internationalen Gäste an der schönsten Mitte Deutschlands begrüßt werden – und kamen auch gleich ins hessische TV. Denn just als Bürgermeister Thomas Petrich mit der zur 1200-Jahr-Feier angereisten Delegation aus der Partnergemeinde Terenten (Südtirol) an der Mitte war, tauchte ein Team der hessenschau auf um einen Beitrag für die abendliche Sendung zu drehen. Der gut gelungene Beitrag wurde am 15. Juni gesendet und kann im Archiv des Hessischen Rundfunks unter www.hessenschau.de angesehen werden.

Naturpark Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>