Der Habicht – Vogel des Jahres 2015

Plakat 620x876 Der Habicht – Vogel des Jahres 2015

Sonderausstellung im Naturparkzentrum Habichtswald

Habichte sind elegante und ungemein kraftvolle Flugjäger, die auch in dichten Baumbeständen auf die Nahrungssuche gehen. Oft jagen Habichte von einem versteckten Ansitz, manchmal aus einem niedrigen Suchflug heraus. Nur selten kann man ihn auch bei der Jagd im Sturzflug beobachten. Sein scharfer Blick hilft ihm, sei-ne Beute über weite Entfernungen zu entdecken. Kaum hat er sie erspäht, spurtet er rasant los und überwindet Hindernisse wie ein fliegender Hürdenläufer. Äußerst geschickt nutzt er dabei jede Möglichkeit in Deckung zu bleiben. Das ist auch der Grund, warum man Habichte in der freien Wildbahn nur sehr selten zu Gesicht bekommt.

Die Ausstellung im Naturparkzentrum Habichtswald bietet vielfältige Informationen zu diesem stolzen und kräftigen Greifvogel, der dem Naturpark als Wappentier seinen Namen gibt. Im Diorama kann man das stattliche Tier aus der Nähe betrachten und auch einige seiner Beutetiere kennenlernen. Ergänzt wird die Ausstellung durch verschiedene Schautafeln, die die Lebensweise und das Aussehen der Habichte näher beschreiben.

Die Ausstellung öffnet ab dem 20. März und wird bis in den Mai hinein zu sehen sein. Bis zum 12. April wird sie ergänzt durch zusätzliche Informationswände des NABU Bundesverbandes. Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

Öffnungszeiten:
März – Oktober: Dienstag bis Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
November – Februar: Dienstag bis Freitag 12:00 – 16:00 Uhr
Samstag und Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr
Montag Ruhetag, Sonderöffnungszeiten sind nach Absprache gerne möglich.

Ein Beitrag von Naturpark Habichtswald

Naturpark Habichtswald

Oberzwehrener Straße 103
34132 Kassel

Telefon

  • (+49) 0561 10031111

Faxnummer

  • (+49) 0561 10031106

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>