Die faszinierende Welt der Wildbienen und anderer Hautflügler

Naturpark Habichtswald 2017 ALudolph Wildbienenausstellung Die faszinierende Welt der Wildbienen und anderer HautflüglerWildbienen sind nicht nur schön anzusehen, sie sind auch besonders wichtig zur Bestäubung unserer Wild- und auch Kulturpflanzen. Die frühlingshafte Ausstellung im Naturparkzentrum bietet Einblicke in die faszinierende Welt wilder Bienen, Hummeln und Co. Neben der besonderen Bedeutung der Insekten für unser Ökosystem werden auch zahlreiche Tipps zur Wildbienenhilfe z.B. für den heimischen Garten gegeben. Außerdem werden verschiedene Nistkästen für die unterschiedlichen Wildbienenarten ausgestellt. Unter dem Mikroskop können Bienen-Präparate betrachtet werden und im Medienraum zeigen Filme einen „bewegten“ Einblick in die Bienenwelt.

 

Die Sonderausstellung ist noch bis zum 23. April 2017 im Naturparkzentrum Habichtswald zu sehen. Das Naturparkzentrum hat Dienstag bis Sonntag jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei!

 

Kontakt:
Naturparkzentrum Habichtswald
Auf dem Dörnberg 13, 34289 Zierenberg
Tel: 05606 533266
E-Mail: info@naturpark-habichtswald.de

Naturpark Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>