Geführte Wanderung zum Jahresende 2013: Im Tal der zwei Burgen – Wanderung auf dem H8 rund um Naumburg

Mit dieser geführten Wanderung auf dem Habichtswaldsteig und dem H8 am Sonntag, den 15.12.2013 möchte Naturparkführer Otto Hartmann noch einmal gemeinsam mit den Wanderfreunden zum Jahresende die wunderbare Landschaft in unserem Naturpark Habichtswald genießen.

Gewandert wird im Tal der zwei Burgen durch eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft mit zahlreichen Fernblicken. Höhepunkt der Wanderung sind der Berg der Weingartenkapelle, das Mühleholz mit bizarrem Sandsteinfelsen Bildstein, der Aufstieg zur Weidelsburg vorbei am Märchenrastplatz „alte Riesen“ mit fantastischen Fernblicken. Der Abstieg erfolgt über den Serpentinenpfad oberhalb eines ehemaligen Basaltsteinbruchs mit herrlichen Basaltflöten, historischen Waldwegen und weiten Blicken vom Waldrand Richtung Osten zum Habichtswald am Herkules. Naturparkführer Otto Hartmann.

Termin: Sonntag, 15. Dezember 2013, von 9:00 – ca. 14:30 Uhr

Treffpunkt: Naumburg, Haus des Gastes

Streckenlänge ca. 15 km, ca. 5,5 Stunden

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und Wanderstöcke. Teleskopstöcke werden empfohlen. Rucksackverpflegung.

Naturpark Habichtswald Ludwig Karner Wald mit Schnee Geführte Wanderung zum Jahresende 2013: Im Tal der zwei Burgen – Wanderung auf dem H8 rund um Naumburg

Ein Beitrag von Naturpark Habichtswald

Naturpark Habichtswald

Oberzwehrener Straße 103
34132 Kassel

Telefon

  • (+49) 0561 10031111

Faxnummer

  • (+49) 0561 10031106

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>