Heinrich von Meysenbug – Spaziergang auf den Spuren eines romantischen Lebemannes

Veranstaltungsdatum: 27.10.2018

Naturpark Habichtswald LKarner Herbstwald Weg Heinrich von Meysenbug   Spaziergang auf den Spuren eines romantischen Lebemannes

Wir „schlendern“ auf einem verschlungenen Pfad des Heinrich von Meysenbug im Landschaftspark bei Schloss Riede. Ein romantischer und zugleich aufgeklärter Lebemann lässt sich einen geheimnisvollen Park mit Tempel, Obelisk, Kapelle etc. bauen. Er meditierte und philosophierte mit bekannten Zeitgenossen. Herr von  Meysenbug hinterlässt zugleich eine interessante Parklandschaft mit vielfältiger Flora. Lassen Sie sich überraschen!

 

Datum:                        Sa.  27. Oktober    14  – ca. 17Uhr

Treffpunkt:                  Bad Emstal, Ortsteil Riede, Wanderparkplatz Schloss Riede

Naturparkführer:         Jürgen Hoge

Kosten:                       7 € pro Erwachsener, 5 € pro Kind

Bad Emstal, Ortsteil Riede, Wanderparkplatz Schloss Riede

Wanderparkplatz Schloss Riede

Telefon

  • 05606 533266

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>