Mountainbike: Mit Frauenpower ins Waldecker Land

Naturpark Habichtswald Pixabay MTBFrauen Mountainbike: Mit Frauenpower ins Waldecker Land

Wir starten in Breuna am Parkplatz der Märchenlandtherme. Über Feld und Wiese geht es weiter Richtung Rhöda, Ehringen, Lütersheim. Von hier geht es weiter durch das wunderschöne Watertal nach Volkmarsen mit Halt an der Kugelsburg und von dort wieder über den hohen Steiger nach Breuna. Hier angekommen, können wir uns im Bistro der Märchenlandtherme stärken. Wer möchte, hat die Möglichkeit, den wunderschönen Saunabereich in der Märchenlandtherme zu besuchen.

Die Tour eignet sich für alle Frauen, die Lust auf Radfahren in der Natur haben und dafür Gleichgesinnte suchen. In einer kleinen Gruppe mit netten Leuten zeige ich euch großartige Aussichtspunkte und wunderschöne und versteckte Orte unserer Nordhessischen Landschaft. Die Zeit für Trinkpausen, Fotostopps und Dehnübungen nehmen wir uns natürlich auch. Seid dabei!

Datum: Samstag, 3. September 2022, 11 – ca. 16 Uhr
Treffpunkt: Breuna, Märchenlandtherme
MTB-Guide: Antje Hirdes
Kosten: 10 € pro Person

Streckenlänge: ca. 35 km.
Einkehrmöglichkeit: Märchenlandtherme Breuna
Zielgruppe: Frauen, die Gleichgesinnte kennenlernen möchten und Spaß am Radfahren in der Natur haben
Fahrradtyp: MTB, E-MTB
Fahrtechnik: mittel (einige Passagen mit Wurzeln sind dabei)
Kondition: leicht-mittel (wer ohne Motor fährt sollte entsprechend fit sein)
Höhenmeter (Hm): ca. 650 Hm

Anmeldung erforderlich:
Naturparkzentrum Habichtswald
Tel: 05606 533266
Mail: anmeldung@naturpark-habichtswald.de
www.naturpark-habichtswald.de

Naturparkzentrum Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266
  • 05606 533327

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>