Ostereier mit natürlichen Materialien färben

 

Naturpark Habichtswald 2017 Pixabay Ostereier Ostereier mit natürlichen Materialien färbenWer gerne bunte Ostereier essen oder verschenken möchte, aber auf Chemie verzichten möchte, kann an diesem Nachmittag Eier färben wie zu Großmutters Zeiten. Mit Rotkohl, Roter Bete, Zwiebelschalen und Kurkuma lassen sich auch Bio-Eier standesgemäß färben. Mit verschiedenen Techniken werden wir die Eier zudem kreativ gestalten und so z.B. Muster von Blüten und Blättern auf die Eier bringen. Kreativworkshop für Kinder ab 6 Jahren mit Naturparkführerin Tanja Tempel (zertifizierter Natur- und Landschaftsführer).

 

Termin: Donnerstag, 6. April 2017, 15:00 – ca. 17:30 Uhr
Treffpunkt: Zierenberg, Am Galgenköppel 5
Kosten: 5,- € pro Erwachsener, 3,- € pro Kind (zzgl. Umlage für Bastelmaterial)

 

Anmeldung erforderlich:
Naturparkzentrum Habichtswald
Tel. 05606 533266

Naturpark Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>