Robin-Hood-Waldlager: Bogenbau und Bogenjagd für Kinder

Naturpark Habichtswald 2014 JPhilipp Bogenschießen Robin Hood Waldlager: Bogenbau und Bogenjagd für KinderErlebt für einen Tag das einfache Lagerleben: Im Lager des Robin Hood werden Bögen gebaut und „wilde“ Tiere gejagt!

Nachdem jeder seinen eigenen Bogen selber gebaut hat, gibt es einen Einführungskurs im Feldbogenschießen. Anschließend macht ihr mit Pfeil und Bogen Jagd auf lebensgroße einheimische Tiere des Waldes (Attrappen!) und könnt eure Treffsicherheit demonstrieren. Zwischendurch gibt es eine Stärkung aus der Lagerküche. Mit Naturparkführer Jo Philipp.

 

Für Kinder ab 8 Jahren (gerne auch in Begleitung eines Elternteil).

Termin: Donnerstag, 3. September 2015, 09:00- 16:00 Uhr

Treffpunkt: Baunatal, Waldstation (Am Goldacker 18, Baunatal-Altenbauna)

Kosten: 20,- € pro Kind/ Begleitperson 10,- € (inkl. Kurs „Einführung ins Feldbogen-Schießen“, Verpflegung, Materialien und Teilnahmeurkunde)

Wichtig: Bitte an festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Taschenmesser zum Schnitzen und an Getränke denken.

Anmeldung erforderlich:
Naturparkzentrum Habichtswald
Tel. 05606 533266

Naturpark Habichtswald

Auf dem Dörnberg 13
34289 Zierenberg

Telefon

  • 05606 533266

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Im Norden des Hessischen Berglandes, im Märchenland der Brüder Grimm, möchten wir Sie begeistern für die Vielfalt unserer Landschaft, für die kleinen Fachwerkdörfer und –städte, für unsere Kulturgeschichte und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Lassen Sie sich von den vielen Möglichkeiten beeindrucken, im Naturpark aktiv zu sein!
Mit einem umfangreichen Angebot an Veranstaltungen und Führungen möchten wir Ihnen unseren Naturpark näher bringen.

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>