Von schlafenden Knospen und uralten Mythen – heimische Bäume im Winter

Naturpark Habichtswald Karner schlafende Knospen 300x180 Von schlafenden Knospen und uralten Mythen – heimische Bäume im Winter

Auch ohne Blätter gibt ein Baum seine Identität leicht preis. Ihre Wuchsform kann man schon von Weitem erkennen und bei näherem Hinschauen zeigen sich charakteristische Knospen oder eine unverwechselbare Rinde und vieles mehr. Was man ihnen dagegen nie ansieht, sind ihre Heilkraft und ihre mythologische Bedeutung. Unsere heimischen Bäume haben weit mehr zu bieten, als mancher glauben möchte. Für unseren baumkundlichen Spaziergang bitte eine tüchtige Portion Neugier mitbringen. Eva und Ludwig Karner.

Termin: Sonntag, 26. Januar 2014, von 9:30 – 12:00 Uhr

Treffpunkt: Besucherzentrum Herkules

Kosten: 9 € Person

 

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.

 

Anmeldungen erforderlich:
Naturparkzentrum Habichtswald
Tel. 05606 533266

Ein Beitrag von Naturpark Habichtswald

Naturpark Habichtswald

Oberzwehrener Straße 103
34132 Kassel

Telefon

  • (+49) 0561 10031111

Faxnummer

  • (+49) 0561 10031106

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>