Wilde Wochen im Naturpark Habichtswald

Naturpark Habichtswald 2016 Wilde Wochen Wilde Wochen im Naturpark HabichtswaldVom 24. September bis zum 20. November 2016 gehen die Wilden Wochen im Habichtswald in eine neue Runde. Gastronomiebetriebe und Direktvermarkter präsentieren in diesem Zeitraum wie lecker Wildschweinfleisch aus dem Naturpark Habichtswald ist.

Wild aus dem Habichtswald ist ein einzigartiges, hochwertiges und unbelastetes Bioprodukt, das auf ganz vielfältige und schmackhafte Weise zubereitet werden kann. Das beweisen unsere Wilde-Wochen-Partner, die im Aktionszeitraum mindestens 3 verschiedene Habichtswaldschweingerichte oder ein ganzes Wildschweinmenü anbieten. Außerdem sind vier Direktvermarkter dabei, die Wildschweinfleisch aus dem Habichtswald für die heimische Küche im Angebot haben. Das Erkennungsmerkmal der Wilden Wochen ist – wie in den vergangenen Jahren auch – das Holzwildschwein, das jeder teilnehmende Betrieb erhält.

 

Neu im Programm ist ein hochinteressantes Angebot an kulinarischen Veranstaltungen rund um die Wilden Wochen:

Di. 04.Oktober, 17 Uhr
Wald, Wild & Wein – auf kulinarischer Fährte im Hohen Habichtswald
Eine wissenswerte und kulinarische Herbstwanderung der besonderen Art erwartet Sie. Frei unter dem Motto: Wald, Wild und Wein durchqueren Sie den „Hohen Habichtswald“ bei einem edlen Tropfen. Weitere Zwischenstopps sind der Waldladen und „Elfbuchen“, wo Sie das Habichtswaldschwein vom Grill genießen können.
Veranstalter: Naturpark Habichtswald, Biometzger Theisinger, Waldhotel Elfbuchen, Weinhandlung Schluckspecht, HESSEN-FORST
Treffpunkt: Herkules
Preis: 39,00 Euro p. P. inkl. NVV-Ticket
Kartenvorverkauf: Schluckspecht, Tel. 0561 12628

Mi. 12.Oktober, 18:30 Uhr
„Habichtswald meets Austria“ – vom Habichtswaldschwein zum Schwammerl & Apfelschaumwein zum Veltiner
4 Gänge Menü mit Amuse-Gueule und moderierter Weinbegleitung. Ein Erlebnis von ausschließlich regionalen Produkten. Dazu präsentiert Schluckspecht korrespondierende Weine aus Österreich.
Veranstalter: Restaurant & Café „Zum Nashorn“, Weinhandlung Schluckspecht
Treffpunkt: „Zum Nashorn“
Preis: 49,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: „Zum Nashorn“ (Tel. 0561 9364420)

Do., 13. Oktober, 15 – 18 Uhr und Sa., 5. November, 10 – 13 Uhr
Wildbret am offenen Feuer!
Erleben Sie die Feuerküche der Wilddiebe und Wegelagerer mit Fladen und Kräuterbutter, Wildbret in Fleischtopf und Bratwurst und warmes Kompott inkl. gemeinsamen Schnippeln, Kneten und Kochen am offenen Feuer. Die Idee, Rezepte und Würzmittel stammen aus dem Kräutersalon von Annette Zimmermann.
Veranstalter: Annette Zimmermann
Treffpunkt: Zierenberg, Naturparkzentrum Habichtswald (Grillplatz)
Preis: 35,00 Euro pro Person
Anmeldung: Annette Zimmermann (Tel. 0173 5343443, Mail: az@kraeuterfrau-werkstatt.de)

So. 16. Oktober ab 19 Uhr
Dem Habichtswaldschwein auf der Fährte – Nordhessen-Tapas in zwölf Gängen
Wild, Wein & Aromen in 12 Schritten
Wild & Wein haben sich schon immer ideal ergänzt. Eine besondere Vielfalt und Variationen am Gaumen verspricht dieses vom Sommelier und Küchenchef begleitetes kulinarische „Fährtenlesen“.
Veranstalter: Parkhotel Emstaler Höhe, Weinhandlung Schluckspecht
Treffpunkt: Parkhotel Emstaler Höhe
Preis: 45,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: Parkhotel Emstaler Höhe (Tel: 05624 509-0)

Fr., 21. Oktober, 14 – 18 Uhr und So., 6. November, 10 – 14 Uhr
Wildbret am offenen Feuer!     deluxe *****
Erleben Sie den Feuer-Schmaus der Landgrafen: Heißer Trunk aus roten Beeren, Fladen und Kräuterbutter, Geschmortes und Kurzgebratenes von Reh und Wildschwein, Kräuterkartoffeln, Wurzelgemüse und warmes Kompott inkl. gemeinsamen Schnippeln, Kneten und Kochen am offenen Feuer. Die Idee, Rezepte und Würzmittel stammen aus dem Kräutersalon von Annette Zimmermann.
Veranstalter: Annette Zimmermann
Treffpunkt: Zierenberg, Naturparkzentrum Habichtswald (Grillplatz)
Preis: 35,00 Euro pro Person
Anmeldung: Annette Zimmermann (Tel: 0173 5343443, Mail: az@kraeuterfrau-werkstatt.de)

Sa. 22. Oktober, 19 Uhr
Mystisch * magisch * sagenhaft – Wanderung nach Sagen der Brüder Grimm
Folge Mönch Gorgo, wenn ihn sein Weg durch den mystischen Habichtswald führt. Schenke ihm dein Gehör, wenn er von magischen Kräften und Rätselhaftem berichtet. Das Licht von Laternen und Fackeln weist Euch den Weg … Zur Stärkung erwartet Euch ein leckeres Wildtöpfchen vom Habichtswaldschwein mit Rote Bete, Pastinaken und Petersilienwurzel, sowie Schmandgewürzbrot und CraftBeer.
Veranstalter: Theaterscheune Elmshagen, Jörg Dreismann, Parkhotel Emstaler Höhe
Treffpunkt: Parkhotel Emstaler Höhe
Preis: 15,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: Parkhotel Emstaler Höhe (Tel: 05624 509-0)

Sa. 29. Oktober, 12 Uhr
Kulinarische Wildwanderung
Die kulinarische Wanderung führt Sie durch Hattenhausen nach Altenstädt und von dort zur Landfleischerei Döring. Hier nehmen Sie die Vorspeise ein: „Apfel & Ahle Worscht“. Dann wandern Sie zur Warte über den Habichtswaldsteig zum Märchenrastplatz Himmelsschaukel. Dort stärken Sie sich mit der Hauptspeise: „Apfel & Wild“. Zurück führt Sie Ihr Weg über den Habichtswaldsteig zum Haus des Gastes. Dort genießen Sie den Nachtisch und weitere Verköstigungen im Saal bei den 19. Hessischen Pomologentagen. www.hessische-pomologentage.de
Veranstalter: NIZ Naumburg
Treffpunkt: Naumburg
Preis: 25,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: NIZ Naumburg (Tel: 05625 7909-73)

So. 6. November, 18 Uhr
Habichtswaldschwein trifft Hütt Craft Bier
Heimat schmecken – Ein Vier-Gänge-Degustations-Menü rund um das Habichtswaldschwein in Kombination mit einem Bieraperitif und den drei leckeren Craftbieren der Hütt Brauerei. Ein Biersommelier und der Küchenchef eröffnen Ihnen besondere und neue Geschmackserlebnisse aus unserer schönen Heimat.
Veranstalter: Hütt Brauerei, Parkhotel Emstaler Höhe
Treffpunkt: Parkhotel Emstaler Höhe
Preis: 39,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: Parkhotel Emstaler Höhe (Tel: 05624 509-0)

Do., 17. November, 19:30 Uhr
Naturpark Habichtswald – Wild und lecker
Bunte Blätter, würziger Geruch, so präsentiert sich der herbstliche Naturpark Habichtswald. In ihm ist das Habichtswaldschwein zu Hause. Im Rahmen unserer Serie „Sag mir, was du isst“, landet das Wildschwein in Petra Knielings Kochtopf. „Dazu gibt es Maronenspätzle, Rotkohl und weitere Spezialitäten des Herbstes“ kündigt die Küchenchefin an. Die Gäste des Abends können viele Schritte bei der Herstellung des leckeren Menüs – bei musikalischen Schmankerln – miterleben.
Veranstalter: Kochkoje, Inh. Petra Knieling
Treffpunkt: Kochkoje, Gudensberg-Dissen
Preis: 27,50 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: Bürgerbüro Gudensberg (Tel: 05603 1302)

Sa. 19. November, 18 Uhr
8. Märchenhaftes Küchenfest: Genießen – Schlemmen – Feiern
Rein in die Küche, ran an die Töpfe, … und hinter die Kulissen schauen. Unser Team erwartet Sie im Reich der Köche, die Sie ausgiebig bedienen und beraten bei Ihrer Spezialitäten-Auswahl. Neben einem ganzen Habichtswaldschwein am Spieß erwarten Sie viele kalte und warme Schlemmereien. Prinz Persico und die roten Schuhe – Schlager, Gassenhauer und Rock´n Roll in allen Gasträumen und der Küche. Erleben Sie eine interessante Märchenaufführung.
Veranstalter: Parkhotel Emstaler Höhe
Treffpunkt: Parkhotel Emstaler Höhe
Preis: 49,00 Euro pro Person
Kartenvorverkauf: Parkhotel Emstaler Höhe (Tel: 05624 509-0)

Naturpark Habichtswald

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>