Bienenwiese

Veranstaltungsdatum: 06.04.2018

Biene Apfelblüte 620x372 Bienenwiese

„Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll schon Albert Einstein gesagt haben. Und wenn es danach geht, dann steht es um den Menschen nicht besonders gut. Denn die Bienen finden heutzutage immer weniger natürliche Nahrungsquellen. Aber zum Glück gibt es da auch eine Lösung.
Denn wir Menschen können den Insekten einen wahren „Bienenschmaus“ bieten.
Wir wollen mit euch eine unserer Wiesen zur Bienenweide umgestalten und Infotafeln zu unseren Bestäubern und den Bienenschmaus-Pflanzen entwerfen und aufstellen. Ihr werdet zudem alles wichtige über das Leben der Bienen erfahren und eine Anleitung+ Samen für eine Bienenwiese bei euch Zuhause erhalten.

eingeladen sind:

Kinder
Fr 06.04.2018 10:00 – 17:00
Anmeldung unter: https://www.kloster-ensdorf.de/veranstaltungen/umweltstation/bienenwiese/

Anmeldeschluss: Mi 04.04.2018
Leitung: Melanie Hahn (Biologin, Kräuterpädagogin), Robert Reiner (Imker, Erlebnispädagoge)
Ort: Bildungshaus, Umweltstation Kloster Ensdorf

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>