Kräuterwanderung für Kinder

Kräuterwanderung Museum Theuern 620x372 Kräuterwanderung für Kinder

Auch in diesem Jahr wird eine Kräuterwanderung für Kinder im Programm des Bergbau-und Industriemuseum Ostbayern in Theuern angeboten. Treffpunkt ist am Dienstag 11. August um 14.00 vor dem Haupteingang des Schlosses. Wie in den Vorjahren führt der Weg über den Museumsweg Richtung Hammerwerk. Die gesammelten Kräuter werden zu Kräuterbuschen gebunden und können am 15. August (Maria Himmelfahrt) in die Kirche zum Weihen mitgenommen werden. Nach dem Binden der Kräuterbuschen können die Kinder Säckchen bemalen und mit den verschiedensten Heilkräutern befüllen. Im August, so heißt es, besitzen die Blumen und Kräuter die größte Heilkraft. Es ist immer noch mit sehr viel Magie verbunden, einen Kräuterbusch zusammenzustellen. Die geweihten Kräuter sollen gegen alle möglichen Verzauberungen und Krankheiten helfen. Und so brauchen wir eigentlich nicht die „Wellness-Produkte” aus dem Urwald, Kristallsalz aus dem Himalaya, Aloe aus Südamerika, Ginseng aus China – wir haben kraftvolle, heilbringende Pflanzen vor der Haustür – das sollte man sich an diesem Tag vielleicht wieder einmal bewusst machen.

Dauer :  14.00 – ca. 16.00 Uhr

Kosten:   4,00 €

Nähere Auskünfte:  Tel. 09624 / 832 oder per Mail info@museumtheuern.de.

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>